Verbraucherschutz

Auch über den Klimaschutz hinaus ist NRW engagiert im Umwelt- und Verbraucherschutz. Wir wissen: Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen fängt beim mündigen Verbraucher an. Starke Verbraucherrechte, Information, Transparenz und Wahlfreiheit sind zentrale Elemente einer sozialen, demokratischen und ökologischen Wettbewerbsordnung. Sie versetzen die Verbraucherinnen und Verbraucher in die Lage, sicheren, nicht gesundheitsschädlichen, ökologisch und sozial verantwortbaren Produkten den Vorzug zu geben.

  • Blick in die Verbracherzentrale. (Foto: dpa/picture alliance)

Verbraucherzentralen

Nur aufgeklärte Verbraucher können durch bewusstes Verhalten die eigenen Energiekosten senken. Deshalb haben wir uns gemeinsam mit den Kommunen und Kreisen zu einer verlässlichen Förderung der Verbraucherzentralen verpflichtet.

Wir haben als Gesetzgeber außerdem beschlossen, den Verbraucherschutz bis 2015 auszubauen: Mit fünf neuen Beratungsstellen wollen wir das flächendeckende Angebot systematisch auf 62 Beratungsstellen landesweit ausbauen.

 

Verbraucherschutz und die Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale NRW sind auch künftig für uns wichtig: Deshalb stellen wir von 2016 bis 2020 rund 71 Millionen Euro für die Verbraucherzentrale bereit. Kein anderes Bundesland unterstützt diesen Bereich finanziell so stark wie Nordrhein-Westfalen. Die derzeit 60 Beratungsstellen sichern ein flächendeckendes Beratungsangebot, das einmalig ist in Deutschland.

In Nordrhein-Westfalen nutzen jährlich rund 850.000 Verbraucherinnen und Verbraucher die einrichtungen. Das Angebot reicht von aktuellen Informationen über persönliche Beratung bis hin zur Rechtsberatung und -vertretung. Deshalb haben wir das Geld für die Verbraucherzentralen seit Regierungsantritt 2010 kontinuierlich erhöht. Während die Verbraucherzentrale NRW 2007 bis 2010 noch rund neun Millionen Euro pro Jahr erhielt, waren es 2011 bis 2015 bereits rund zwölf Millionen Euro pro Jahr. Die neue Vereinbarung sieht eine Unterstützung von rund 14 Millionen Euro jährlich vor.

Aktuelles & Materialien

6. April 2017 Pressemeldungen

Jochen Ott: „Neue Konzepte gegen Überschuldung notwendig“

Anlässlich der heutigen Debatte zum Antrag von SPD und Grüne für eine bessere Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung erklärt Jochen Ott, stellvertretender ...

Mehr ...
9. Februar 2017 Pressemeldungen

Das Kontrollbarometer stärkt den Verbraucherschutz

Der Ausschuss für Verbraucherschutz im Landtag NRW hat über das Kontrollergebnis-Transparenz-Gesetz (KTG) beraten. Dazu erklären Inge Blask, lebensmittelpolitische Sprecherin der ...

Mehr ...
19. Juni 2016 Pressemeldungen

"Basiskonto stärkt den Verbraucherschutz"

Hunderttausende in Deutschland lebende Menschen haben bislang kein Konto, weil die Banken ihnen den Zugang aus verschiedenen Gründen verwehren. Ab 19. Juni 2016 kann sich das ...

Mehr ...
4. Dezember 2015 Pressemeldungen
15:04 Uhr

"Wir setzen 2016 wichtige Akzente in der Umweltpolitik"

Mit dem Landeshaushalt 2016 setzt die rot-grüne Landesregierung auch wichtige Akzente im umweltpolitischen Bereich und beim Verbraucherschutz. Ein Schwerpunkt ist der Schutz des ...

Mehr ...
6. April 2017 Pressemeldungen

Jochen Ott: „Neue Konzepte gegen Überschuldung notwendig“

Anlässlich der heutigen Debatte zum Antrag von SPD und Grüne für eine bessere Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung erklärt Jochen Ott, stellvertretender ...

Mehr ...
9. Februar 2017 Pressemeldungen

Das Kontrollbarometer stärkt den Verbraucherschutz

Der Ausschuss für Verbraucherschutz im Landtag NRW hat über das Kontrollergebnis-Transparenz-Gesetz (KTG) beraten. Dazu erklären Inge Blask, lebensmittelpolitische Sprecherin der ...

Mehr ...
19. Juni 2016 Pressemeldungen

"Basiskonto stärkt den Verbraucherschutz"

Hunderttausende in Deutschland lebende Menschen haben bislang kein Konto, weil die Banken ihnen den Zugang aus verschiedenen Gründen verwehren. Ab 19. Juni 2016 kann sich das ...

Mehr ...
4. Dezember 2015 Pressemeldungen
15:04 Uhr

"Wir setzen 2016 wichtige Akzente in der Umweltpolitik"

Mit dem Landeshaushalt 2016 setzt die rot-grüne Landesregierung auch wichtige Akzente im umweltpolitischen Bereich und beim Verbraucherschutz. Ein Schwerpunkt ist der Schutz des ...

Mehr ...