Kultur

Nordrhein-Westfalen hat in den vergangenen Jahren bewiesen: Arbeit und Kultur sind keine Gegensätze, sondern gehören gleichermaßen zu einer vielfältigen Gesellschaft und bereichern diese. Die Ruhr-Festspiele oder die Triennale sind da die augenfälligsten Beispiele, aber daneben gibt es eine einmalige Landschaft aus Theatern, Opernhäuser, Konzerthäusern, Kabaretts, Musical-häusern, Kleinkunstbühnen und Museen, die NRW zum Land der kulturellen Möglichkeiten macht.

  • Kinder und Jugendliche im Museum. (Foto: dpa/picture alliance)

In Nordrhein-Westfalen gibt es 26 öffentlich getragene Theater - darunter vier Landestheater - mit 150 Spielstätten, dazu 38 Privattheater sowie rund 210 freie professionelle Theatergruppen. Drei Landesorchester und 14 sinfonische Klangkörper sorgen für den guten Ton. Die mehr als 100 Kunstmuseen zwischen Rhein und Weser locken die Besucher ebenso wie die mehr als 100 Kunsthäuser, Galerien und Kunstvereine. Landesweit gibt es die erstaunliche Zahl von 1.660 öffentlichen Bibliotheken, darunter 275 kommunale.

Das Land unterstützt die Akteure auf vielfältige Weise und wird dafür in diesem Jahr rund 120 Millionen Euro bereitstellen.

Kultur zum Mitmachen, der Kulturrucksack

Eine große Erfolgsgeschichte ist der "Kulturrucksack". Das Konzept bietet Mädchen und Jungen schon früh die Möglichkeit, einen altersgemäßen Zugang zur großen Palette des Angebots zu finden. Die beteiligten Kommunen können ihren jeweils eigenen spezifischen Kulturrucksack für Kinder und Jugendliche packen.

Zum Start des Landesprogramms im Jahr 2012 gingen 55 Kommunen an den Start, im Jahr 2016 steigt die Zahl nun auf 220 Städte und Gemeinden an. Die teilnehmenden Städte und Gemeinden machen den Kindern und Jugendlichen pro Jahr mittlerweile mehr als 2.000 Angebote; dazu gehören zum Beispiel vergünstigte Eintritte in Museen sowie die Teilnahme an altersgerechten Theater-, Musik- oder Tanzprojekten. Es wird Hip-Hop getanzt, mit Acryl gemalt und gedichtet. Handy-Filme werden gedreht, Kleider gestaltet, Rap-Songs geschrieben und vieles mehr.

"Der Kulturrucksack findet bei Kindern und Jugendlichen riesigen Anklang. Dass im Jahr 2016 mehr als die Hälfte der Kommunen in NRW teilnimmt, spricht für eine hohe Akzeptanz. Angesichts dieser erfreulichen Bilanz zum Ende der ersten Programmphase habe ich mich entschieden, das Landesprogramm weitere drei Jahre fortzuführen", sagte Kulturministerin Christine Kampmann.

Die Angebote des Kulturrucksacks sind kostenlos oder stark ermäßigt. Gestartet sind wir mit 28 Pilotprojekten in 55 Städten und Gemeinden, seit 2015 sind 175 Kommunen und ab 2016 bereits 220 dabei.

Ab 2016 engagieren sich damit 220 Kommunen an insgesamt 71 Kulturrucksack-Standorten, die sich in 35 Einzelkommunen, 26 kommunalen Verbünden, neun Kreisen und einer Städteregion organisieren.

Das Land stellte über den Haushalt 2015 für den "Kulturrucksack" 2,6 Millionen Euro zur Verfügung.

 

 

Theater- und Orchesterpakt

Um die vielfältige Theater- und Orchesterlandschaft zwischen Rhein und Weser zu erhalten, hat die Landesregierung mit dem Städtetag NRW in Kooperation mit den Intendantinnen und Intendanten, dem Deutschen Bühnenverein und dem NRW Kultursekretariat für Nordrhein-Westfalen einen Theater- und Orchesterpakt vereinbart. Dabei wurde vom Land seit 2011 die Förderung der kommunalen Theater und Orchester von rund 14,5 Millionen Euro um jährlich 4,5 Millionen Euro auf rund 19 Millionen Euro erhöht.

Aktuelles & Materialien

6. Dezember 2017 Ausstellungen, Termine, öffentliche Veranstaltungen

Ausstellung: Jens Grossmann | 15 Jahre - 50 Länder

Ausstellungsdauer: 05. Dezember 2017 bis 22. Januar 2018

Mehr ...
7. Dezember 2017 Ausstellungen, Termine, öffentliche Veranstaltungen

Ausstellung: Jens Grossmann | 15 Jahre - 50 Länder

Ausstellungsdauer: 05. Dezember 2017 bis 22. Januar 2018

Mehr ...
8. Dezember 2017 Ausstellungen, Termine, öffentliche Veranstaltungen

Ausstellung: Jens Grossmann | 15 Jahre - 50 Länder

Ausstellungsdauer: 05. Dezember 2017 bis 22. Januar 2018

Mehr ...
11. Dezember 2017 Ausstellungen, Termine, öffentliche Veranstaltungen

Ausstellung: Jens Grossmann | 15 Jahre - 50 Länder

Ausstellungsdauer: 05. Dezember 2017 bis 22. Januar 2018

Mehr ...
28. März 2017 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
15:00 Uhr

Landtagstalk "Kulturpolitische Bilanz der SPD-Fraktion ...

Landtagstalk zum "Gemeinsam, stark, gerecht" - Kulturpolitische Bilanz der SPD-Fraktion NRW.

Mehr ...
15. September 2015 Aktuelles
21:59 Uhr

"Vielfalt und Teilhabe" als Leitgedanken während der ...

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW war in September 2015 zwei Tage lang Gastgeber der Sprecherkonferenz für "Kultur-, Medien- und Netzpolitik". Teilgenommen haben die zuständigen ...

Mehr ...
25. November 2016 Pressemeldungen

Kulturhaushalt erstmals über 200 Millionen

Der Kulturhaushalt des Landes Nordrhein-Westfalenwächst im Jahr 2017 erstmalig über 200 Millionen an. Diese deutliche Erhöhung um 7 Millionen Euro haben die Fraktionen von SPD und ...

Mehr ...
31. August 2016 Pressemeldungen
12:35 Uhr

„Heimath und Exil“ – Ausstellung bei der ...

Die SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag lädt herzlich ein zur Ausstellung „Heimath und Exil“ der Künstler Heidrun und Hans Kuretzky. Sie wird am Dienstag,
6. ...

Mehr ...
26. Februar 2016 Pressemeldungen
15:20 Uhr

„25. Geburtstag der Film- und Medienstiftung NRW ist ...

Am morgigen Samstag wird die Film- und Medienstiftung NRW 25 Jahre alt. Anlässlich dieses Jubiläums erklärt Alexander Vogt, medienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag ...

Mehr ...
19. November 2015 Pressemeldungen
17:02 Uhr

"Auch NRW gibt Geld für das Pina-Bausch-Zentrum"

1,3 Millionen Euro mehr für Kulturbauten in Nordrhein-Westfalen wollen die Landtagsfraktionen von SPD und GRÜNEN im kommenden Jahr bereitstellen. Das beschloss heute die Mehrheit ...

Mehr ...
18. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Stefan Zimkeit und Martin-Sebastian Abel zur zweiten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
6. Dezember 2017 Ausstellungen, Termine, öffentliche Veranstaltungen

Ausstellung: Jens Grossmann | 15 Jahre - 50 Länder

Ausstellungsdauer: 05. Dezember 2017 bis 22. Januar 2018

Mehr ...
7. Dezember 2017 Ausstellungen, Termine, öffentliche Veranstaltungen

Ausstellung: Jens Grossmann | 15 Jahre - 50 Länder

Ausstellungsdauer: 05. Dezember 2017 bis 22. Januar 2018

Mehr ...
8. Dezember 2017 Ausstellungen, Termine, öffentliche Veranstaltungen

Ausstellung: Jens Grossmann | 15 Jahre - 50 Länder

Ausstellungsdauer: 05. Dezember 2017 bis 22. Januar 2018

Mehr ...
11. Dezember 2017 Ausstellungen, Termine, öffentliche Veranstaltungen

Ausstellung: Jens Grossmann | 15 Jahre - 50 Länder

Ausstellungsdauer: 05. Dezember 2017 bis 22. Januar 2018

Mehr ...