Ehrenamtsempfang

NRW. Gemeinsam. Engagiert. Wir sagen DANKE!

Mit dem Empfang "NRW. Gemeinsam. Engagiert." im nordrhein-westfälischen Landtag hat die SPD-Fraktion am Samstag, 24. Oktober 2015, hunderte ehrenamtliche Flüchtlingshelferinnen und Flüchtlingshelfer geehrt. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Landtagspräsidentin Carina Gödecke und Fraktionsvorsitzender Norbert Römer dankten den vielen Ehrenamtlichen für ihr Engagement: "Nur mit Ihnen gelingt uns diese Herausforderung, die ankommenden Menschen hier in NRW gut zu versorgen!"

Die Hilfsbereitschaft in NRW ist immens. Es gibt viele große und kleine Projekte, bei denen sich Ehrenamtliche engagieren. In ihrer Freizeit sammeln sie für Flüchtlinge Spenden, geben Kindern aus Syrien, dem Irak, aus Ländern des Westbalkans oder aus Afrika Nachhilfe oder organisieren Freizeitangebote und lernen die Not der Flüchtlinge aus eigener Anschauung kennen. All diesen Ehrenamtlichen - auch den vielen, die an diesem Oktobersamstag nicht zum Empfang kommen konnten, gilt der Dank und das Lob, dass sie sich unermüdlich für das Gelingen der Herausforderung einsetzen.

An diesem Nachmittag erlebten die Anwesenden eine riesige Aufgeschlossenheit gegenüber den Schutzsuchenden. Genau diese Aufgeschlossenheit und diese Herzlichkeit helfen, um den Geflüchteten ein herzliches Willkommen und eine menschenwürdige Unterbringung zu schaffen. Nur so werden Rechtsradikale und Rechtsterroristen das Bild Deutschlands nicht bestimmen. Die Anwesenden grenzten sich klar gegenüber rechtsradikalen Propagandisten und Gewalttätern ab. Jedoch ohne Probleme totzuschweigen. Sie wissen, dass es auch viele Menschen bei uns gibt, die verunsichert sind. Deshalb müssen wir auch diesen Teil der Gesellschaft mitnehmen, war das einhellige Motto. 2015 gab es bereits fast 500 Angriffe auf Asylbewerberunterkünfte.

Weitere Fotos vom Empfang bei Flickr

Hier geht es zu Flickr.

Während des Empfangs war für viele Ehrenamtliche vor allem der Austausch mit den örtlichen Landtagsabgeordneten aus NRW wichtig. Die Flüchtlingshelferinnen und -helfer konnten sich im Landtag zudem mit anderen Ehrenamtlichen austauschen und Ideen für ihre Arbeit sammeln.

Über die Fragen der aktuellen Flüchtlingspolitik diskutierten in einer zweistündigen Talkrunde Albert Henz, Vizepräsident der Evangelische Kirche von Westfalen, Frank Johannes Hensel, Diözesan-Caritasdirektor für das Erzbistum Köln, Jutta van Amern, Arbeitskreis Fremde Willich, Marius Meyer, Leiter zweier Notunterkünfte der Malteser, Niels Annen, außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Thorsten Schäfer-Gümbel, stellvertretender SPD-Bundesvorsitzender und Fraktionschef im hessischen Landtag, sowie Norbert Römer, Fraktionschef der SPD im NRW-Landtag. An der Diskussion konnten sich auch die Ehrenamtlichen aktiv beteiligen und Fragen stellen.

Ehrenamtsempfang der Landtagsfraktion NRW im Oktober 2015

Ausgewählte Projekte #NRWHILFT

Aktuelles & Materialien

8. Februar 2017 Kompakt-Info

Kompakt-Info zum Ehrenamt

Mit ihrem freiwilligen Engagement setzen sich Ehrenamtliche für unsere Gesellschaft ein. Dieses Engagement werden wir auch in Zukunft weiter unterstützen.

Mehr ...
28. Januar 2017 Pressemeldungen

Nordrhein-Westfalen ist das Land des Ehrenamts

Die nordrhein-westfälische SPD-Landtagsfraktion hatte ehrenamtlich engagierte Menschen zu ihrem Neujahrsempfang in die Kraftzentrale auf dem Gelände des Landschaftsparks ...

Mehr ...
24. Oktober 2015 Pressemeldungen
15:56 Uhr

"Ein großes Zeichen der Wertschätzung"

Die SPD-Landtagsfraktion hat am heutigen Samstag im Plenarsaal des nordrhein-westfälischen Landtags einen Empfang für mehr als 400 ehrenamtliche Helfer, die sich zwischen Rhein und ...

Mehr ...
18. Oktober 2015 Publikationen

Asyl- und Flüchtlingspolitik in NRW

Seit Monaten kommen immer mehr Menschen nach Deutschland. Sie wurden in ihrer Heimat verfolgt und bedroht oder waren in großer Not. Auch wir in Nordrhein-Westfalen bieten den hier ...

Mehr ...
8. Februar 2017 Kompakt-Info

Kompakt-Info zum Ehrenamt

Mit ihrem freiwilligen Engagement setzen sich Ehrenamtliche für unsere Gesellschaft ein. Dieses Engagement werden wir auch in Zukunft weiter unterstützen.

Mehr ...
28. Januar 2017 Pressemeldungen

Nordrhein-Westfalen ist das Land des Ehrenamts

Die nordrhein-westfälische SPD-Landtagsfraktion hatte ehrenamtlich engagierte Menschen zu ihrem Neujahrsempfang in die Kraftzentrale auf dem Gelände des Landschaftsparks ...

Mehr ...
24. Oktober 2015 Pressemeldungen
15:56 Uhr

"Ein großes Zeichen der Wertschätzung"

Die SPD-Landtagsfraktion hat am heutigen Samstag im Plenarsaal des nordrhein-westfälischen Landtags einen Empfang für mehr als 400 ehrenamtliche Helfer, die sich zwischen Rhein und ...

Mehr ...
18. Oktober 2015 Publikationen

Asyl- und Flüchtlingspolitik in NRW

Seit Monaten kommen immer mehr Menschen nach Deutschland. Sie wurden in ihrer Heimat verfolgt und bedroht oder waren in großer Not. Auch wir in Nordrhein-Westfalen bieten den hier ...

Mehr ...