„Wir brauchen eine wehrhafte Demokratie!“ – Wie wichtig ist politische Bildung in der Schule?

Was muss Schule für eine gute politische Bildung von Kindern und Jugendlichen leisten? Und welche Bedeutung hat diese überhaupt in Zeiten großer Herausforderungen, gesellschaftlicher Umbrüche und Krisen? Darüber kommt Jochen Ott, stellvertretender Fraktionsvorsitzender, ins Gespräch: Mit dem ehemaligen Leiter des Verfassungsschutzes NRW, Burkhard Freier, und Bettina Zurstrassen, Professorin für Didaktik der Sozialwissenschaften an der Uni Bielefeld, diskutiert er die Grundlagen für eine wehrhafte Demokratie. Auch Eure Meinung ist gefragt.

Datum

22.03.22

Uhrzeit

16:30 Uhr

Ort

Zoom