Strukturwandel im Rheinischen Revier – Arbeit schaffen, Wandel gestalten

Das Rheinische Revier steht vor großen Herausforderungen: Es gilt, den sozial-ökologischen Umbau hin zu einer nachhaltigen Industrie zu meistern. Gleichzeitig bedarf es neuer Arbeitsplätze in der Industrie und in industrienahen Branchen. Doch wie kann dies gelingen? Und welche Rahmenbedingungen müssen dafür geschaffen werden? Darüber diskutiert unser stellvertretender Fraktionsvorsitzender André Stinka mit Yasmin Fahimi, Mitglied im Deutschen Bundestag, und Dr. Martin Mertens, Bürgermeister der Gemeinde Rommerskirchen.

Datum

28.03.22

Uhrzeit

16:15 Uhr

Ort

Zoom