29.09.2018 | Termine , öffentliche Veranstaltungen

Parlamentsnächte - Die Nachtlese im Landtag NRW

Lesungen im nächtlichen Landtag – am Freitag, 28. September und Samstag, 29. September 2018 lädt die SPD-Fraktion zu einer „Nachtlese“ in den Landtag NRW nach Düsseldorf ein.

Im Rahmen der Parlamentsnächte des Landtags bietet die SPD-Fraktion an beiden Abenden jeweils zwei Lesungen in ihrem Fraktionssaal an:
Zugesagt haben für Freitag Alexander Schimmelbusch, der aus seinem Roman „Hochdeutschland“ liest (18 Uhr) und Marion Mainka, die aus „Das Hohe Haus“ von Roger Willemsen vorliest (20.30 Uhr).
Der Samstagabend beginnt mit Julia Korbik und „Oh, Simone! Warum wir Beauvoir wiederentdecken sollten“ (18.30 Uhr). Danach liest Lamya Kaddor aus ihrem Buch „Die Zerreißprobe/Wie die Angst vor dem Fremden unsere Demokratie bedroht“ (21 Uhr). Im Anschluss an jede Lesung folgt eine Diskussion.
Moderiert wird die Veranstaltung von Prasanna Oommen.

Der Eintritt ist frei, das Platzangebot jedoch begrenzt.

Adressen

SPD-Fraktion im Landtag NRW
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf