19.09.2016 | Termine , öffentliche Veranstaltungen , Landtagstalk

Landtagstalk: Mobilitätspolitik in Nordrhein-Westfalen - Bilanz und Perspektiven

Die zu Ende gehende Legislaturperiode ist für die SPD Fraktion im Landtag von Nordrhein Westfalen der geeignete Zeitpunkt, Bilanz zu ziehen und Perspektiven aufzuzeigen. Für den Bereich der Mobilitätspolitik waren und sind vielfältige Herausforderungen zu meistern. Sie reichen von der Instandsetzung der teilweise bröckelnden Verkehrsinfrastruktur über die grundsätzliche Frage einer auskömmlichen und sicheren Finanzierungssystematik für die Bundesverkehrswege, die qualitative Fortentwicklung unserer Mobilitätsangebote, der Förderung der E-Mobilität bis hin zu einer für unser Land günstigen Ausgestaltung des Bundesverkehrswegeplans 2030. Allein diese Beispiele verdeutlichen die Komplexität der Themenfelder und Fragestellungen, für die wir politische Lösungen anbieten wollen.

Wir laden Sie ganz herzlich ein, im Rahmen eines Fachgespräches am 19. September 2016 im Landtag von Nordrhein-Westfalen mit uns Bilanz zu ziehen und zu diskutieren. Ihre Kompetenz und Erfahrungen sind uns wichtig.

Wir setzen unseren intensiven Dialog mit den Fachverbänden fort und freuen uns auf eine interessante und Ergebnis offene Diskussion.

Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen im Gebäude des Landtag Nordrhein-Westfalens, möchten wir Sie bittendie Hinweise zur Anmeldung beachten.
Bitte bringen Sie zur Veranstaltung ein gültiges Ausweisdokument mit.

Anmeldung

captcha

Adressen

Route
SPD-Fraktion im Landtag NRW
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf

Themenverwandte Nachrichten

14. August 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp: „Landesregierung hat auch beim ...

Zum von CDU und FDP im Koalitionsvertrag angekündigten Azubi-Ticket erklärt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sarah Philipp nach der von der Landesregierung beantworteten ...

Mehr ...
9. August 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp: „Fehlanzeige Sozialticket: Kampfansage der ...

Zum erfolgreichen Sozialticket in Nordrhein-Westfalen erklärt die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW, Sarah Philipp, nach der von der Landesregierung ...

Mehr ...
9. August 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp: „NRW braucht einen Mobilitätsgipfel!“

Anlässlich des heutigen „Krisengipfels“ von Landesverkehrsminister Wüst (CDU) zur gesperrten A40-Rheinbrücke in Duisburg erklärt Sarah Philipp, stellvertretende Vorsitzende der ...

Mehr ...
3. August 2017 Pressemeldungen

Norbert Römer: „Lindner erteilt Laschet die Note ...

Zur aktuellen Berichterstattung über den sogenannten Dieselgipfel erklärt Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Ministerpräsident Armin Laschet hat sich ...

Mehr ...
14. August 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp: „Landesregierung hat auch beim ...

Zum von CDU und FDP im Koalitionsvertrag angekündigten Azubi-Ticket erklärt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sarah Philipp nach der von der Landesregierung beantworteten ...

Mehr ...
9. August 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp: „Fehlanzeige Sozialticket: Kampfansage der ...

Zum erfolgreichen Sozialticket in Nordrhein-Westfalen erklärt die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW, Sarah Philipp, nach der von der Landesregierung ...

Mehr ...
9. August 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp: „NRW braucht einen Mobilitätsgipfel!“

Anlässlich des heutigen „Krisengipfels“ von Landesverkehrsminister Wüst (CDU) zur gesperrten A40-Rheinbrücke in Duisburg erklärt Sarah Philipp, stellvertretende Vorsitzende der ...

Mehr ...
3. August 2017 Pressemeldungen

Norbert Römer: „Lindner erteilt Laschet die Note ...

Zur aktuellen Berichterstattung über den sogenannten Dieselgipfel erklärt Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Ministerpräsident Armin Laschet hat sich ...

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
8. Mai 2015 Dokumente
09:09 Uhr

Erhaltungsprogramm 2015 für Landstraßen

Das Land Nordrhein-Westfalen will 2015 erstmals die Rekordsumme von 100 Millionen Euro in den Erhalt der Landesstraßen investieren. Darin enthalten sind Vorhaben für 150 ...

Mehr ...
2. Dezember 2014 Videos
10:23 Uhr

Rede von Reiner Breuer im Landtag NRW zum Thema "Maut"

Mehr ...