02.12.2015 | Pressemeldungen 0:00 Uhr

„Wir stärken den Verfassungsschutz in der Bekämpfung extremistischer Kräfte“

Die Regierungsfraktionen von SPD und GRÜNE stärken den nordrhein-westfälischen Verfassungsschutz in der Bekämpfung extremistischer Kräfte. Dafür werden im Landeshaushalt 2016 25 zusätzliche Stellen eingestellt. Dazu erklären Norbert Römer und Mehrdad Mostofizadeh, Vorsitzende der Landtagsfraktionen von SPD und GRÜNEN:

Norbert Römer (SPD): "Nach den fürchterlichen Anschlägen von Paris gibt es vermehrte Hinweise auf verstärkte Aktivitäten sowohl bei islamistischen Gruppen als auch bei Rechtsextremisten. Beide extremistischen Lager rufen immer stärker zu Gewalttaten auf. Unser Rechtsstaat muss sich gegen solche Gefahren schützen. Die zusätzlichen Stellen sind ein klares Signal: Unsere wehrhafte Demokratie geht mit aller Entschlossenheit gegen ihre Feinde vor."

Mehrdad Mostofizadeh (GRÜNE): "Mit dem Stellenzuwachs wollen wir nicht nur den Kampf gegen den islamistischen und salafistischen Terror intensivieren, sondern auch verstärkt jenen Rechtsextremismus in den Blick nehmen, der Islamfeindlichkeit und Rassismus schürt. Dass auf Worte Taten folgen, zeigen die aktuellen Zahlen: Von Januar bis November 2015 wurden bundesweit 704 Straftaten gegen Flüchtlingsunterkünfte begangen, davon fast alle rechtsextrem motiviert. Auch in NRW stufen wir 2.000 Rechtsextremisten als gewaltorientiert ein. Auch ihnen gilt unser Kampf."

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

17. Januar 2017 Pressemeldungen

Klare Haltung gegen Rechtsextremismus und Rassismus

Der Antrag des Bundesrates für ein Verbot der rechtsextremen Partei NPD ist von dem Bundesverfassungsgericht abgelehnt worden. Das Gericht betonte, dass die Partei ...

Mehr ...
12. Dezember 2016 Landtagstalk

Landtagstalk: Was tun gegen gewaltbereiten Salafismus?

Landtagstalk: Was tun gegen gewaltbereiten Salafismus?

Der Zuspruch an Sympathisanten des gewaltbereiten Salafismus hat sich in Deutschland in den vergangenen Jahren ...

Mehr ...
12. Dezember 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
16:00 Uhr

Landtagstalk: Was tun gegen gewaltbereiten Salafismus in ...

Am 12. Dezember findet ein Landtagstalk zum Thema "Was tun gegen gewaltbereiten Salafismus in NRW" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
16. November 2016 Pressemeldungen

“Wir müssen Amtsträger und Ehrenamtler schützen“

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat heute eine Bundesratsinitiative der nordrhein-westfälischen Landesregierung angekündigt, die eine Verschärfung der Strafen für Angriffe auf ...

Mehr ...
12. Dezember 2016 Landtagstalk

Landtagstalk: Was tun gegen gewaltbereiten Salafismus?

Landtagstalk: Was tun gegen gewaltbereiten Salafismus?

Der Zuspruch an Sympathisanten des gewaltbereiten Salafismus hat sich in Deutschland in den vergangenen Jahren ...

Mehr ...
12. Dezember 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
16:00 Uhr

Landtagstalk: Was tun gegen gewaltbereiten Salafismus in ...

Am 12. Dezember findet ein Landtagstalk zum Thema "Was tun gegen gewaltbereiten Salafismus in NRW" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
17. Januar 2017 Pressemeldungen

Klare Haltung gegen Rechtsextremismus und Rassismus

Der Antrag des Bundesrates für ein Verbot der rechtsextremen Partei NPD ist von dem Bundesverfassungsgericht abgelehnt worden. Das Gericht betonte, dass die Partei ...

Mehr ...
16. November 2016 Pressemeldungen

“Wir müssen Amtsträger und Ehrenamtler schützen“

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat heute eine Bundesratsinitiative der nordrhein-westfälischen Landesregierung angekündigt, die eine Verschärfung der Strafen für Angriffe auf ...

Mehr ...
14. November 2016 Pressemeldungen

Ein starkes Signal für Weltoffenheit und gegen Hass und ...

Die evangelische und die katholische Kirche Nordrhein-Westfalens, der Deutsche Gewerkschaftsbund NRW und der Unternehmerverband unternehmer nrw haben heute einen gemeinsamen Aufruf ...

Mehr ...
18. Mai 2016 Pressemeldungen
14:44 Uhr

"Rot-Grün setzt klare Zeichen gegen Rechtsextremismus"

Bereits im Koalitionsvertrag hatten sich SPD und Grünen auf ein integriertes Handlungskonzept gegen Rechtsextremismus und Rassismus verständigt. Heute hat es das zuständige ...

Mehr ...
4. Februar 2015 Dokumente

Eckpunktepapier eines integrierten Handlungskonzeptes ...

Die Landesregierung hat Eckpunkte zur Entwicklung eines integrierten Handlungskonzeptes gegen Rechtsextremismus und Rassismus verabschiedet. Das Eckpunktepapier ist als Ergebnis ...

Mehr ...
5. November 2014 Videos

Rede von Hans-Willi Körfges zu den Hooligan-Ausschreitung ...

Mehr ...
12. März 2015 Fremdsprachige Pressemitteilungen

"A??r? sa?c? tehditlere kar?? kararl? kar?? koymal?y?z!"

Tröglitz Belediye Ba?kan? Markus Nierth'?n görevinden istifa etmesi, ülke çap?nda ?a?k?nl??a yol açt?. Bunun sonucunda Kuzey Ren Vestfalya SPD Eyalet Meclis Grubu Uyum Politikas? ...

Mehr ...