18.08.2016 | Pressemeldungen

"Wir können Wandel"

Die Sommertour von Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag, ist heute mit einem Besuch an der Emschermündung zu Ende gegangen. Vier Tage besuchte er verschiedene Stationen entlang des Flusses, an den ersten beiden Tagen begleitet von Vizekanzler Sigmar Gabriel, SPD-Vorsitzender und Bundeswirtschaftsminister, und Achim Post, Vorsitzender der NRW-Landesgruppe der SPD-Bundestagsabgeordneten; auf der gesamten Strecke war Michael Hübner, stellvertretender Fraktionsvorsitzender im Landtag, dabei. Norbert Römers klares Fazit seiner Reise durchs Ruhrgebiet: "Wir können Wandel".

Norbert Römer: "Ich habe beeindruckende Menschen und Unternehmen auf meiner Tour getroffen: Traditionsbewusste und gleichzeitig hochmoderne Weltmarktführer wie die Firma J.D. Neuhaus in Witten, gegründet 1745 und damit der älteste familiengeführte Maschinenbauer Deutschlands. Oder Gründergeist in Reinkultur, wie bei "Schacht One" auf der Zeche Zollverein sowie im Technologiezentrum Dortmund. Dazu die beeindruckenden Projekte der Emschergenossenschaft, die einerseits mit der Emscherrenaturierung die größte Baustelle Deutschlands mit einem Investitionsvolumen von fünf Milliarden Euro zum Erfolg führt, und mit dem Projekt "Emscherkultur" dazu beiträgt, dass die Menschen den Fluss als Lebensraum wieder für sich entdecken. Und die erfolgreichen Anstrengungen der RAG Montan Immobilien, das Gelände der stillgelegten Zeche Lohberg wieder einer neuen Nutzung zuzuführen und somit den Standort wiederzubeleben. Das zeigt: Wir können Wandel.

Aber das heißt nicht, dass entlang der Emscher alles in Ordnung wäre. Immer noch sind die Langzeitarbeitslosigkeit und die Armutsquote zu hoch. Um dagegen vorzugehen, bedarf es weiterer Anstrengungen. Dabei bin ich mir mit Sigmar Gabriel in zwei zentralen Punkten einig:

  • Wir brauchen dringend einen Sozialen Arbeitsmarkt. Er muss so ausgestaltet werden, dass er dauerhafte Beschäftigung sicherstellt. Aufgaben dafür gibt es genug - etwa bei der Pflege von  Grünflächen oder beim Sauberhalten von Spiel- und Bolzplätzen.
  • Nach dem Auslaufen des Solidarpakts müssen die Gelder nach Bedarf, nicht nach Himmelsrichtungen verteilt werden. Sigmar Gabriel weist zu Recht darauf hin, dass die Menschen im Ruhrgebiet bisher zweimal für den Strukturwandel zahlen: für ihren eigenen und für den in Ostdeutschland. Das muss sich ändern.

Die Bürgerinnen und Bürger auch im Ruhrgebiet haben einen Anspruch darauf, in sicheren und sauberen Vierteln zu leben. Der Quartiersentwicklung kommt dabei eine zentrale Bedeutung zu. Um sie voranzutreiben und den facettenreichen Ansprüchen gerecht zu werden, ist dringend eine ressortübergreifende Politik gefordert. Auf der Sommertour haben wir viele Menschen getroffen. Ihnen allen konnten wir die klare Botschaft vermitteln: Die SPD ist ihnen ein starker Partner für ein starkes Nordrhein-Westfalen."

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

17. August 2017 Pressemeldungen

Michael Hübner: „Ankündigungspolitik fördert kein ...

Zur Ankündigungspolitik der FDP für den Mittelstand und das Handwerk erklärt Michael Hübner, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Bei den aktuellen ...

Mehr ...
3. August 2017 Pressemeldungen

Norbert Römer: „Lindner erteilt Laschet die Note ...

Zur aktuellen Berichterstattung über den sogenannten Dieselgipfel erklärt Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Ministerpräsident Armin Laschet hat sich ...

Mehr ...
2. August 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp/André Stinka: „Laschet betreibt politisches ...

Zu den Ergebnissen des Dieselgipfels in Berlin erklären Sarah Philipp, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und André Stinka, umweltpolitischer Sprecher ...

Mehr ...
12. Juli 2017 Pressemeldungen

Michael Hübner: „Der vermeintliche Neustart in der ...

Zur heute von der Landesregierung vorgestellten sogenannten „Entfesselungsoffensive“ erklärt Michael Hübner, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

 ...

Mehr ...
11. Juli 2017 Plenum

Einseitig: Ideologie für Wenige statt Lösungen für Viele

Die schwarz-gelbe Koalition hat mit ihrem Antrag für einen Neustart in der Wirtschaftspolitik einen großen Handlungsbedarf für die Wirtschaft in NRW festgestellt. Tatsächlich ist ...

Mehr ...
11. Juli 2017 Plenum

Unverantwortlich: CDU/FDP wollen keine Energiewende

Die schwarz-gelbe Koalition hat in ihrem Koalitionsvertrag beschlossen, den Windkraftausbau in NRW auf ein Minimum zu reduzieren. Dabei ist die Windkraft aufgrund ihrer hohen ...

Mehr ...
27. April 2017 Aktuelles

Handlungsempfehlungen der Enquetekommission Handwerk in ...

Das Handwerk bildet mit 190.000 Betrieben und rund 1,1 Mio. Beschäftigten in NRW einen festen und wichtigen Bestandteil unserer Wirtschaft. Das Handwerk ist ein großer, engagierter ...

Mehr ...
6. April 2017 Reden, Aktuelles

Rede Norbert Römer zur Unterrichtung der Landesregierung ...

(Es gilt das gesprochene Wort)

Anrede,
Ihre Rede war eine 20-minütige Expedition in ein düsteres Paralleluniversum.
Es war eine – im Wortsinn - fabelhafte Geschichte aus einer ...

Mehr ...
31. März 2017 Aktuelles

„Freie Bahn für newPark und Entlastung von Datteln durch ...

Anlässlich der Gerichtsentscheidung zum Straßenbauprojekt B474n im Kreis Recklinghausen erklärt Michael Hübner, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Faktion im Landtag NRW:

 ...

Mehr ...
16. August 2016 Aktuelles

Norbert Römers Sommertour mit Sigmar Gabriel: "Wir können ...

"Wir können Wandel" das ist das Fazit und damit auch das treffende Motto der Sommertour, die Norbert Römer in dieser Woche im Ruhrgebiet unternimmt.

Mehr ...
17. August 2017 Pressemeldungen

Michael Hübner: „Ankündigungspolitik fördert kein ...

Zur Ankündigungspolitik der FDP für den Mittelstand und das Handwerk erklärt Michael Hübner, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Bei den aktuellen ...

Mehr ...
3. August 2017 Pressemeldungen

Norbert Römer: „Lindner erteilt Laschet die Note ...

Zur aktuellen Berichterstattung über den sogenannten Dieselgipfel erklärt Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Ministerpräsident Armin Laschet hat sich ...

Mehr ...
2. August 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp/André Stinka: „Laschet betreibt politisches ...

Zu den Ergebnissen des Dieselgipfels in Berlin erklären Sarah Philipp, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und André Stinka, umweltpolitischer Sprecher ...

Mehr ...
12. Juli 2017 Pressemeldungen

Michael Hübner: „Der vermeintliche Neustart in der ...

Zur heute von der Landesregierung vorgestellten sogenannten „Entfesselungsoffensive“ erklärt Michael Hübner, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

 ...

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
2. September 2015 Reden, Dokumente
10:22 Uhr

Begrüßungsrede Norbert Römers zum Wirtschaftsforum der ...

Begrüßungsrede Norbert Römers und Thesenpapier zum Wirtschaftsforum der SPD-Fraktion am 1. September 2015

Mehr ...
24. März 2015 Dokumente, Pressemeldungen
12:42 Uhr

"Wir stehen an der Seite der Menschen im Rheinischen ...

Die SPD-Landtagsfraktion hat heute einstimmig eine Erklärung zum "Eckpunktepapier Strommarkt" verabschiedet. Dazu erklärt Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion:

Mehr ...
12. November 2016 Anträge

Interview mit Norbert Römer zum Klimaschutzplan

Am heutigen Samstag führte Jürgen Zurheide ein Interview mit Norbert Römer im Deutschlandfunk zum Thema "Klimaschutzplan.

Mehr ...
1. Oktober 2014 Videos

Rede von Rainer Schmeltzer am 01.10.2014 im Landtag NRW ...

Mehr ...
5. Juni 2014 Videos

Rainer Schmeltzer SPD zum Thema Fracking in NRW

Mehr ...
23. Oktober 2015 Publikationen

Chemie in NRW: Motor für intelligente und effiziente ...

Chemie in NRW: Motor für intelligente und effiziente Ressourcennutzung - Ergebnisse der Enquetekommission Zukunft der chemischen Industrie in Nordrhein-Westfalen des Landtages NRW
 ...

Mehr ...
6. April 2017 Reden, Aktuelles

Rede Norbert Römer zur Unterrichtung der Landesregierung ...

(Es gilt das gesprochene Wort)

Anrede,
Ihre Rede war eine 20-minütige Expedition in ein düsteres Paralleluniversum.
Es war eine – im Wortsinn - fabelhafte Geschichte aus einer ...

Mehr ...
2. Mai 2016 Reden

Rede zum 1. Mai 2016 von Nobert Römer in Bottrop

Norbert Römer war der Hauptredner der diesjährigen Maikundgebung in Bottrop. 2016 wurde in Deutschland zum 126. Mal der sogenannte Tag der Arbeit gefeiert. Dieser stand 2016 unter ...

Mehr ...
2. September 2015 Reden, Dokumente
10:22 Uhr

Begrüßungsrede Norbert Römers zum Wirtschaftsforum der ...

Begrüßungsrede Norbert Römers und Thesenpapier zum Wirtschaftsforum der SPD-Fraktion am 1. September 2015

Mehr ...
29. Januar 2015 Reden

Fortschritt, Wohlstand und Gerechtigkeit in der Ära der ...

Rede von Norbert Römer, Fraktionsvorsitzendem der SPD im nordrhein-westfälischen Landtag zum Thema "NRW 4.0" und der Regierungserklärung von Hannelore Kraft am 29. Januar 2015.

Mehr ...