23.01.2018 | Pressemeldungen

Sarah Philipp: „Wählerbetrug der Landesregierung in Sachen Stau wird immer deutlicher“

Anlässlich des heutigen Stauberichtes des ADAC erklärt Sarah Philipp, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass die Mitte-Rechts-Landesregierung in Nordrhein-Westfalen beim Thema Stau einen Wählerbetrug zu verantworten hat, dann ist er mit dem Bericht des ADAC von heute erbracht. Die CDU warb mit ihrem Slogan ,Bewegung wählen – weg mit den Staus in NRW‘. Heute versinkt unser Land im Stau-Chaos. Es wird nicht besser, sondern schlimmer. Wenn 35 Prozent aller bundesdeutschen Staus allein aus NRW kommen, dann ist das die Bankrotterklärung für die Straßenbaupolitik von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU). Neue Impulse zur Staubekämpfung: Fehlanzeige!“

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

15. Mai 2019 Pressemeldungen
16:16 Uhr

Regelungen zur Windkraft sind unhaltbar – Ohrfeige für ...

Der Wirtschaftsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags hat sich heute in einer Experten-Anhörung mit dem neuen Landesentwicklungsplan der schwarz-gelben Koalition ...

Mehr ...
7. März 2019 Pressemeldungen

Mit Zahlenkosmetik ist den Staubetroffenen in NRW nicht ...

Zu den jüngsten Äußerungen von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) zur Stauentwicklung in Nordrhein-Westfalen erklärt Jochen Ott, stellvertretender Vorsitzender der ...

Mehr ...
17. Januar 2019 Pressemeldungen

Statistik belegt: Schwarz-Gelb sorgt für mehr Staus im ...

Der ADAC hat heute seine neue Statistik über die Entwicklung der Verkehrsstaus im Jahr 2018 vorgelegt. Dazu erklärt Carsten Löcker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
13. Dezember 2018 Pressemeldungen

Es ist schon 5 nach 12. Die Landesregierung muss ihre ...

Zur heutigen Debatte über einen Antrag der SPD zur Verhinderung von Diesel-Fahrverboten erklärt Jochen Ott, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Seit ...

Mehr ...
27. November 2018 Kompakt-Info

Kompakt-Info "Diesel-Fahrverbote"

Wir haben genug von den Tricksereien der Autohersteller.
Die Autohersteller haben saubere Autos und sauberes Fahren versprochen. Geliefert haben sie Fahrzeuge, die bis zu ...

Mehr ...
14. November 2018 Kompakt-Info, Aktuelles

Kompakt-Info "Anlieger entlasten. Beiträge für ...

Mehr ...
10. Dezember 2018 öffentliche Veranstaltungen, Termine, Aktuelles
19:00 Uhr

NRW-Gespräch: „Nachrüsten, jetzt! - Wie sich Fahrverbote ...

#Dieselwahnsinn - Diesel-Fahrverbote sind eine Katastrophe für alle Menschen in unserem Land. Ob es um die Wege zur Arbeit oder zum Kunden geht oder um den ohnehin schon ...

Mehr ...
14. November 2018 Kompakt-Info, Aktuelles

Kompakt-Info "Anlieger entlasten. Beiträge für ...

Mehr ...
15. Mai 2019 Pressemeldungen
16:16 Uhr

Regelungen zur Windkraft sind unhaltbar – Ohrfeige für ...

Der Wirtschaftsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags hat sich heute in einer Experten-Anhörung mit dem neuen Landesentwicklungsplan der schwarz-gelben Koalition ...

Mehr ...
7. März 2019 Pressemeldungen

Mit Zahlenkosmetik ist den Staubetroffenen in NRW nicht ...

Zu den jüngsten Äußerungen von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) zur Stauentwicklung in Nordrhein-Westfalen erklärt Jochen Ott, stellvertretender Vorsitzender der ...

Mehr ...
17. Januar 2019 Pressemeldungen

Statistik belegt: Schwarz-Gelb sorgt für mehr Staus im ...

Der ADAC hat heute seine neue Statistik über die Entwicklung der Verkehrsstaus im Jahr 2018 vorgelegt. Dazu erklärt Carsten Löcker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
13. Dezember 2018 Pressemeldungen

Es ist schon 5 nach 12. Die Landesregierung muss ihre ...

Zur heutigen Debatte über einen Antrag der SPD zur Verhinderung von Diesel-Fahrverboten erklärt Jochen Ott, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Seit ...

Mehr ...