12.10.2017 | Pressemeldungen

Rainer Bischoff: „Statt zahnloser Papiertiger konkrete Maßnahmen in der Sportpolitik“

Zur heutigen Plenardebatte im nordrhein-westfälischen Landtag um den Antrag von CDU und FDP zur künftigen Sportförderung erklärt Rainer Bischoff, sportpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion:

„Eine Entbürokratisierung in der Sportförderung begrüßen wir und haben sie in der Vergangenheit immer vorangetrieben. Was Schwarz-Gelb jetzt vorlegt, ist aber ein zahnloser Papiertiger, es fehlen konkrete Maßnahmen. Ein weiteres vom Landtag verabschiedetes schwarz-gelbes Papier ohne konkrete Maßnahmen hilft dem ehrenamtlich Tätigen vor Ort nicht, wenn er sich nach Feierabend um die Geschicke seines Vereins und seines Sports kümmern will.

Wir unterstützen die Bestrebung der Landesregierung, den ehrenamtlich Tätigen im Sport die Arbeit zu erleichtern. Der Landtag hat der Landesregierung bereits vor einem halben Jahr eine Aufgabe zur Entlastung der Vereine gestellt. Unser Antrag zur steuerlichen Entlastung wurde damals verabschiedet. Deshalb fragen wir die Landesregierung, wann und ob sie sich auf Bundesebene für die Anhebung der Freigrenzen nach  Artikel 64 Abs. 3 der Abgabenordnung von 35.000 auf 40.000 Euro einsetzt und wann sie prüft, ob es weiteren Optimierungsbedarf gibt, die Ehrenamtlichen in gemeinnützigen Vereinen im steuerlichen Bereich von Aufgaben zu entlasten. Dies ist geltender Beschluss des Landtags und für uns ein erster Schritt zur Entlastung der Vereine.“

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

6. Dezember 2019 Pressemeldungen

Gewalt im Fußball muss ein Ende haben

Die DFB-Präsidenten der Landes- und Regionalverbände haben sich jetzt auf ein Maßnahmenpaket gegen Gewalt im Amateurfußball geeinigt. Dabei liegt der Fokus besonders auf dem Schutz ...

Mehr ...
23. Oktober 2019 Pressemeldungen

Olympia 2032: Klatschen reicht nicht, Herr Laschet

NRW gibt bisher keinen Cent – SPD-Fraktion wird Haushaltsänderungsantrag für Machbarkeitsstudie einbringen

Nach den Berlin-Festspielen für die Rhein-Ruhr Olympic City-Initiative ...

Mehr ...
20. September 2019 Pressemeldungen

Kunstrasen: Problem gelöst, CDU und FDP wollen trotzdem ...

„Kunstrasen: Problem gelöst, CDU und FDP wollen trotzdem prüfen“
Der nordrhein-westfälische Landtag hat sich jetzt mit der Problematik eines angeblich drohenden Kunstrasen-Verbots ...

Mehr ...
23. Juli 2019 Pressemeldungen

Konstruktive Lösungen für den Sport schaffen

Zur öffentlichen Diskussion über ein mögliches Verbot von Plastikgranulat auf Kunstrasenplätzen durch die Europäische Union erklärt Rainer Bischoff, sportpolitischer Sprecher der ...

Mehr ...
1. Februar 2017 Landtagstalk

Keine italienischen Verhältnisse in deutschen Stadien

„Fußballkultur und Stadionsicherheit im internationalen Vergleich“ lautete der Titel einer spannenden Diskussionsrunde, zu der sich am Dienstagabend Fanvertreter, ...

Mehr ...
2. Dezember 2016 Aktuelles
08:53 Uhr

NRW-Sportvereine profitieren von der sportfreundlichen ...

„Heute ist ein guter Tag für die Sportvereine im Land und speziell bei uns in Nordrhein-Westfalen! Aufgrund unserer parlamentarischen Initiative im NRW-Landtag und durch den ...

Mehr ...
10. Juni 2015 Aktuelles
12:48 Uhr

Kampfansage gegen Doping im Spitzensport

Dopende Spitzensportler könnten schon bald in Deutschland Haftstrafen fürchten. Im März 2015 hat das Bundeskabinett den Entwurf des Anti-Doping-Gesetzes verabschiedet. Genau um ...

Mehr ...
6. Dezember 2019 Pressemeldungen

Gewalt im Fußball muss ein Ende haben

Die DFB-Präsidenten der Landes- und Regionalverbände haben sich jetzt auf ein Maßnahmenpaket gegen Gewalt im Amateurfußball geeinigt. Dabei liegt der Fokus besonders auf dem Schutz ...

Mehr ...
23. Oktober 2019 Pressemeldungen

Olympia 2032: Klatschen reicht nicht, Herr Laschet

NRW gibt bisher keinen Cent – SPD-Fraktion wird Haushaltsänderungsantrag für Machbarkeitsstudie einbringen

Nach den Berlin-Festspielen für die Rhein-Ruhr Olympic City-Initiative ...

Mehr ...
20. September 2019 Pressemeldungen

Kunstrasen: Problem gelöst, CDU und FDP wollen trotzdem ...

„Kunstrasen: Problem gelöst, CDU und FDP wollen trotzdem prüfen“
Der nordrhein-westfälische Landtag hat sich jetzt mit der Problematik eines angeblich drohenden Kunstrasen-Verbots ...

Mehr ...
23. Juli 2019 Pressemeldungen

Konstruktive Lösungen für den Sport schaffen

Zur öffentlichen Diskussion über ein mögliches Verbot von Plastikgranulat auf Kunstrasenplätzen durch die Europäische Union erklärt Rainer Bischoff, sportpolitischer Sprecher der ...

Mehr ...
22. April 2015 Anträge
11:58 Uhr

Antrag "Geräuscheinwirkungen von Kindern und Jugendlichen ...

Der Antrag der rot-grünen Koalitionsfraktionen unterstützt die notwendigen Veränderungen der Gesetzgebung aus NRW-Sicht. Die gesetzliche Regelung in dem Konflikt zwischen der ...

Mehr ...