25.01.2016 | Pressemeldungen

„Partnerschaftliche Aufteilung von Familie und Beruf durch Familienarbeitszeit ermöglichen“

Heute hat IT.NRW eine neue Erhebung zur verwendeten Zeit in den Jahren 2012/2013 herausgegeben. Darin wird unter anderem betrachtet, wie viel Zeit für Erwerbsarbeit, die Betreuung von Kindern oder die Freizeit aufgewendet und wie die Freizeit verbracht wird. Die Zeit für die Familie ist auch ein zentraler Punkt in der Enquetekommission zur "Zukunft der Familienpolitik" im Landtag. Dazu erklären Britta Altenkamp, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

"Die aktuelle Statistik unterstreicht, dass Erwerbsarbeit, Haushaltsführung und Fürsorgearbeit zwischen Männern und Frauen nach wie vor ungleich verteilt sind. Ebenso hebt sie hervor, vor welchen immensen Zeitkonflikten Erwerbstätige stehen. All dies sind keine neuen Erkenntnisse. Um politische Antworten zur Lösung dieser Zeitkonflikte zu finden, hat die SPD-Landtagsfraktion die Enquetekommission zur Zukunft der Familienpolitik eingesetzt.

Familie und Beruf besser zu vereinbaren, wurde durch Maßnahmen wie Elternzeit für Väter und Mütter, den Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung und den Ausbau des Ganztagsunterrichtes erleichtert. Daran wollen wir anknüpfen und uns zudem verstärkt der partnerschaftlichen Aufteilung von Erwerbs- und Fürsorgearbeit widmen. Um gleichzeitig mehr Arbeitszeit für Mütter und mehr Familienzeit für Väter zu ermöglichen, liegt das Konzept der Familienarbeitszeit auf dem Tisch. Damit wollen wir Familien fördern, in denen beide Elternteile sowohl Erwerbs- als auch Familienarbeit gleichberechtigt übernehmen. Unser Ziel ist, dass durch die Familienarbeitszeit beide Elternteile in vollzeitnaher Teilzeit erwerbstätig sein können."

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

10. März 2017 Pressemeldungen

„NRW-CDU muss mehr Laumann wagen“

Zum aktuellen CDU-internen Streit um die Gebührenfreiheit in Kindertagesstätten erklärt Britta Altenkamp, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Während ...

Mehr ...
24. Januar 2017 Pressemeldungen

„Entlastung, Unterstützung, Vereinbarkeit: ...

Heute wurde der Abschlussbericht der Enquetekommission zur „Zukunft der Familienpolitik in NRW“ vorgestellt. Hierzu erklärt Wolfgang Jörg, Obmann der SPD-Fraktion im Landtag NRW in ...

Mehr ...
20. Januar 2017 Pressemeldungen

„Daumen hoch für die Kinder- und Jugendarbeit in NRW“

Im Fraktionssaal der NRW-SPD in Düsseldorf kamen gestern Abend rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammen, um über die Ausrichtung des Kinder- und Jugendförderplans in ...

Mehr ...
7. Dezember 2016 Pressemeldungen

„Qualität und Beitragsfreiheit gehören zusammen“

Zur heute veröffentlichten Umfrage der Bertelsmann Stiftung erklärt Wolfgang Jörg, familienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Es ist gut und richtig, dass ...

Mehr ...
29. November 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
16:30 Uhr

Landtagstalk: Frauen und Digitalisierung

Am 29. November findet ein Landtagstalk zum Thema "Frauen und Digitalisierung" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
6. September 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
17:00 Uhr

Landtagstalk: Familienland NRW

Am 6. September findet ein Landtagstalk zum Thema frühkindliche Bildung und Betreuung im Landtag NRW statt.

Mehr ...
6. Mai 2016 Aktuelles

Diskussionsforum "Familie. Arbeit. Leben" der ...

Eine erfolgreiche Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik für Nordrhein-Westfalen verlangt heute mehr denn je nach einer modernen Familienpolitik. Dabei bedingen sich die ...

Mehr ...
9. März 2016 Aktuelles

Im Dialog mit den Praktiker/innen der frühkindlichen ...

Die SPD-Landtags- und Bundestagsfraktion wagten im Rahmen ihrer Kooperationsveranstaltung „Bund und Land in Kinderhand: Frühkindliche Bildung und Prävention im Jahr 2030“ einen ...

Mehr ...
10. März 2017 Pressemeldungen

„NRW-CDU muss mehr Laumann wagen“

Zum aktuellen CDU-internen Streit um die Gebührenfreiheit in Kindertagesstätten erklärt Britta Altenkamp, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Während ...

Mehr ...
24. Januar 2017 Pressemeldungen

„Entlastung, Unterstützung, Vereinbarkeit: ...

Heute wurde der Abschlussbericht der Enquetekommission zur „Zukunft der Familienpolitik in NRW“ vorgestellt. Hierzu erklärt Wolfgang Jörg, Obmann der SPD-Fraktion im Landtag NRW in ...

Mehr ...
20. Januar 2017 Pressemeldungen

„Daumen hoch für die Kinder- und Jugendarbeit in NRW“

Im Fraktionssaal der NRW-SPD in Düsseldorf kamen gestern Abend rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammen, um über die Ausrichtung des Kinder- und Jugendförderplans in ...

Mehr ...
7. Dezember 2016 Pressemeldungen

„Qualität und Beitragsfreiheit gehören zusammen“

Zur heute veröffentlichten Umfrage der Bertelsmann Stiftung erklärt Wolfgang Jörg, familienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Es ist gut und richtig, dass ...

Mehr ...
16. September 2016 Videos
12:18 Uhr

Aufzeichnung: Landtagstalk "Familienland NRW" 6.9.2016

Aufzeichnung des Landtagstalk "Familienland" vom 6. September 2016 im Landtag NRW.

Mehr ...