21.09.2016 | Pressemeldungen

„NRW ist der Spitzenreiter beim Straßenbau“

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat heute die Förderbescheide für die 24 Projekte aus dem Investitionspaket für Bundesfernstraße übergeben. Insgesamt haben sie ein Volumen von rund zwei Milliarden Euro, alleine 740 Millionen Euro sind für den Ausbau der A 1 zwischen Köln-Niehl und dem Kreuz Leverkusen einschließlich der neuen Rheinbrücke vorgesehen. Dazu erklärt Jochen Ott, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im NRW-Landtag:

„Das ist eine gute Nachricht für viele Berufspendler und für den Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen. Mit weitem Abstand erhält NRW die meisten Förderzusagen. Nur die Verkehrspolitiker der CDU, Oliver Wittke im Bund und Klaus Voussem im Land, haben es noch nicht verstanden: NRW erhält mehr Geld vom Bund als Bayern und Baden-Württemberg zusammen. Während die beiden falsche Fakten verbreiten, haben sich Bundesminister Alexander Dobrindt und Landesverkehrsminister Michael Groschek längst geeinigt: Der Ausbau der A 1 steht ganz oben auf der Liste des Bundes.
Und damit nicht genug. In diesem Jahr werden in NRW alleine Straßen für mehr als eine Milliarde Euro ausgebaut und saniert. Die 740 Millionen Euro kommen noch oben drauf. Und es werden weitere Millionen für weitere Projekte fließen. Zum Beispiel für die A 43, wo der Planfeststellungsbeschluss bereits vorliegt. Das wären 270 Millionen Euro. Noch nie ist so viel Geld nach NRW für den Straßenbau geflossen.“

Themenverwandte Nachrichten

18. Oktober 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp: „Bezahlbares Wohnen sichert vitale Städte ...

Zur Entwicklung der Sozialwohnungsbestände haben Sarah Philipp, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und Sven Wolf, baupolitischer Sprecher der ...

Mehr ...
18. Oktober 2017 Pressemeldungen

Sven Wolf: Scheinheiligkeit der Landesregierung beim ...

Der Staatssekretär im Umweltministerium, Heinrich Bottermann, hat sich heute positiv zum Thema Bauen mit Holz. Dazu erklärt Sven Wolf, baupolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
18. Oktober 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wir werden eine konstruktive moderne ...

Im Verkehrsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags wurde heute die „kleine Regierungserklärung“ von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst diskutiert, in der Wüst seine Planung ...

Mehr ...
13. Oktober 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp/Sven Wolf: „Hüh und Hott beim Holzbau ...

Anlässlich der Eröffnung eines Modellzentrums Holzbau in Olsberg durch Landwirtschaftsministerin Christina Schulze-Föcking vor wenigen Tagen erklären Sarah Philipp, ...

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
26. Oktober 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Fachgespräch
18:00 Uhr

Fachgespräch: "Soziale Wohnungspoltik in NRW"

Am 26. Oktober findet ein Fachgespräch zum Thema "Soziale Wohnungspoltik in NRW" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
19. September 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
18:00 Uhr

Landtagstalk: Mobilitätspolitik in Nordrhein-Westfalen -  ...

Am 19.September findet ein Landtagstalk zum Thema "Mobilitätspolitik in Nordrhein-Westfalen - Bilanz und Perspektiven" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
30. Januar 2017 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Fraktion vor Ort
17:30 Uhr

Fraktion vor Ort in Köln Porz

Fraktion vor Ort in Köln Porz am 30.1.2017 zum Thema "Städtebauförderung für Porz"

Mehr ...
12. Juli 2017 Plenum

Explosiv: „Generalangriff auf die Mieterrechte gefährdet ...

Von den rund 18 Millionen Einwohnern Nordrhein-Westfalens leben gut 10,3 Millionen zur Miete. Auf sie kommen unter der neuen Landesregierung harte Zeiten zu. Denn laut ...

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
18. Oktober 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp: „Bezahlbares Wohnen sichert vitale Städte ...

Zur Entwicklung der Sozialwohnungsbestände haben Sarah Philipp, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und Sven Wolf, baupolitischer Sprecher der ...

Mehr ...
18. Oktober 2017 Pressemeldungen

Sven Wolf: Scheinheiligkeit der Landesregierung beim ...

Der Staatssekretär im Umweltministerium, Heinrich Bottermann, hat sich heute positiv zum Thema Bauen mit Holz. Dazu erklärt Sven Wolf, baupolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
18. Oktober 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wir werden eine konstruktive moderne ...

Im Verkehrsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags wurde heute die „kleine Regierungserklärung“ von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst diskutiert, in der Wüst seine Planung ...

Mehr ...
13. Oktober 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp/Sven Wolf: „Hüh und Hott beim Holzbau ...

Anlässlich der Eröffnung eines Modellzentrums Holzbau in Olsberg durch Landwirtschaftsministerin Christina Schulze-Föcking vor wenigen Tagen erklären Sarah Philipp, ...

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
8. Mai 2015 Dokumente
09:09 Uhr

Erhaltungsprogramm 2015 für Landstraßen

Das Land Nordrhein-Westfalen will 2015 erstmals die Rekordsumme von 100 Millionen Euro in den Erhalt der Landesstraßen investieren. Darin enthalten sind Vorhaben für 150 ...

Mehr ...
2. Dezember 2014 Videos
10:23 Uhr

Rede von Reiner Breuer im Landtag NRW zum Thema "Maut"

Mehr ...
26. April 2016 Publikationen

Wohnen in NRW

Was wir im sozialen Wohnungsbau erreicht haben. Das Wichtigste in Kürze:

Viele Bundesländer hatten sich aus dem Öffentlich geförderten Wohnungsbau verabschiedet und so die ...

Mehr ...