17.10.2013 | Pressemeldungen 0:00 Uhr

Norbert Meesters: „Neue Verordnung schafft Klarheit“

Der Landtag hat die Verordnung zur Selbstüberwachung von Abwasseranlagen gebilligt und somit Klarheit bei der Dichtheitsprüfung für private Hausbesitzer geschaffen. Norbert Meesters, umweltpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion, begrüßt diesen Schritt:

„Die neue Verordnung beseitigt offene Fragen bei der Dichtheitsprüfung. Die alte Regelung der CDU-geführten Vorgängerregierung mit der flächendeckenden Prüfung und ihren starren Fristen ist damit endgültig Geschichte. Sie war nicht praxistauglich und hat die Menschen belastet. Wir haben nun eine praktikable, bürgerfreundliche und rechtssichere Lösung gefunden. Alle Wohnhäuser außerhalb von Wasserschutzgebieten werden von Prüfristen freigestellt.

Für alle Beteiligten war klar, dass der Besorgnisgrundsatz in Wasserschutzgebieten gilt, da die Qualität des Trinkwassers ein sehr hohes Gut ist. Es ist sehr schade, dass die CDU heute von ihren eigenen Regelungen nichts mehr wissen will und die Sicherheit unseres Trinkwassers dem Zufall überlassen möchte.

Eine Wiederholungsprüfung steht nach der neuen Verordnung erst nach 30 Jahren an. Auch hier ist eine Regelung gefunden, die abweichend von der DIN-Norm 1986 Teil 30 nicht schon nach 20 Jahren erfolgt. Damit haben wir Trinkwasserschutz und Bürgerfreundlichkeit so gut wie möglich in Einklang gebracht.“

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

9. November 2017 Pressemeldungen

André Stinka: „Wer verschmutzt, muss auch die Kosten ...

Auf Antrag der SPD-Fraktion fand gestern eine Anhörung zur nicht sachgerechten Umsetzung der Düngeverordnung und zum damit verbundenen Anstieg der Trinkwasserkosten statt. Dazu ...

Mehr ...
8. November 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wirksame Maßnahmen statt Placebos: Neue ...

Am 9./10. November 2017 findet in Wolfsburg die Landesverkehrsministerkonferenz statt. Dazu erklärt Carsten Löcker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:
 ...

Mehr ...
11. Oktober 2017 Pressemeldungen, Plenum

Christian Dahm/André Stinka: „Was geschah auf dem ...

In der heutigen Fragestunde der Plenarsitzung des nordrhein-westfälischen Landtags ging es erneut um den Mastskandal auf dem Hof der Ministerin Christina Schulze Föcking. Dazu ...

Mehr ...
4. Oktober 2017 Pressemeldungen

Christian Dahm/André Stinka: „Begriffsstutzigkeit ...

Der Umweltausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags hat sich heute auf Antrag der SPD-Fraktion erneut mit dem Schweinemastskandal auf dem Familienbetrieb der Ministerin ...

Mehr ...
5. Mai 2015 Kompakt-Info

Kompakt-Info zum Jagdgesetz

Das neue Jagdgesetz schafft einen gerechten Ausgleich zwischen den Interessen aller Beteiligten. Mit dem Kompromiss vereinen wir die Anforderungen des Tier- und des Artenschutzes ...

Mehr ...
11. Oktober 2017 Pressemeldungen, Plenum

Christian Dahm/André Stinka: „Was geschah auf dem ...

In der heutigen Fragestunde der Plenarsitzung des nordrhein-westfälischen Landtags ging es erneut um den Mastskandal auf dem Hof der Ministerin Christina Schulze Föcking. Dazu ...

Mehr ...
11. Juli 2017 Plenum

Belastend: CDU/FDP gefährden Grundwasserschutz und ...

Jedes Jahr wird in vielen Teilen Nordrhein-Westfalens viel mehr Gülle auf den Feldern ausgebracht als Pflanzen und Böden aufnehmen können. Diese Form der Landbewirtschaftung ist ...

Mehr ...
9. November 2017 Pressemeldungen

André Stinka: „Wer verschmutzt, muss auch die Kosten ...

Auf Antrag der SPD-Fraktion fand gestern eine Anhörung zur nicht sachgerechten Umsetzung der Düngeverordnung und zum damit verbundenen Anstieg der Trinkwasserkosten statt. Dazu ...

Mehr ...
8. November 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wirksame Maßnahmen statt Placebos: Neue ...

Am 9./10. November 2017 findet in Wolfsburg die Landesverkehrsministerkonferenz statt. Dazu erklärt Carsten Löcker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:
 ...

Mehr ...
11. Oktober 2017 Pressemeldungen, Plenum

Christian Dahm/André Stinka: „Was geschah auf dem ...

In der heutigen Fragestunde der Plenarsitzung des nordrhein-westfälischen Landtags ging es erneut um den Mastskandal auf dem Hof der Ministerin Christina Schulze Föcking. Dazu ...

Mehr ...
4. Oktober 2017 Pressemeldungen

Christian Dahm/André Stinka: „Begriffsstutzigkeit ...

Der Umweltausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags hat sich heute auf Antrag der SPD-Fraktion erneut mit dem Schweinemastskandal auf dem Familienbetrieb der Ministerin ...

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
5. Juni 2014 Videos

Rainer Schmeltzer SPD zum Thema Fracking in NRW

Mehr ...
15. Dezember 2016 Fotos, Pressemeldungen

„Landesregierung entscheidet sich für pragmatische ...

Eine Bundesratsinitiative der nordrhein-westfälischen Landesregierung zielt darauf ab, die Entsorgungsschwierigkeiten der Dachdecker mit Styropor aus Altbauten zu lösen. Dazu ...

Mehr ...