22.09.2016 | Pressemeldungen

„Mit frühkindlicher Bildung dürfen keine Profite gemacht werden“

In der jüngsten Anhörung des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie des Landtags NRW haben sich die Mitglieder mit einem Antrag zur Förderungswürdigkeit von betrieblichen Kitas auseinandergesetzt. Wolfgang Jörg, jugendpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag, erklärt zur Anhörung:

"Die Opposition läuft noch immer dem Traum der privaten Kitas hinterher. Dieses Modell ist für NRW aber nicht erforderlich. Dies wird für uns in den Gesprächen mit den Trägern und vor allem auch in der jüngsten Anhörung im Fachausschuss sehr deutlich. Die derzeitigen Rahmenbedingungen im Kinderbildungsgesetz, die die Zusammenarbeit zwischen investitionswilligen Unternehmern und freien Trägern regeln, reichen an diesem Punkt völlig aus. Die Zusammenarbeit zwischen Unternehmern und Trägern als Profis in der elementaren Bildung funktioniert hervorragend und ist ausreichend. Die Bildung und Betreuung unserer Kinder wollen wir nicht dem freien Markt überlassen. Mit uns wird es keine Profite in der frühkindlichen Bildung geben.

Wir setzen auf unsere gemeinnützigen Träger, die seit Jahrzehnten zuverlässige Partner in der elementaren Bildung und Betreuung sind. Betriebliche Kitas, die von anerkannten Trägern der Jugendhilfe geführt werden, bringen hohe Qualität, Verlässlichkeit und hohe Zufriedenheit aller Beteiligten. Damit sind wir in NRW mit der frühkindlichen Bildung gut aufgestellt."

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

8. November 2019 Pressemeldungen

Schwarz-Gelb verweigert auskömmliche Finanzierung der ...

Der Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie des nordrhein-westfälischen Landtags hat sich jetzt mit dem neuen Kinderbildungsgesetz der schwarz-gelben Landesregierung befasst. Dazu ...

Mehr ...
25. November 2019 Landtagstalk
17:30 Uhr

LandtagsTalk: Nach der KiBiz-Reform ist vor der ...

Der vorliegende Gesetzentwurf zur KiBiz-Revision hat deutlich gezeigt: Es ist allerhöchstens ein Reförmchen, das den Status Quo fortschreibt. Damit ist für die SPD klar, das kann ...

Mehr ...
30. September 2019 Pressemeldungen
15:29 Uhr

KiBiz bleibt Mumpitz - Reform fällt bei Experten durch

Der Ausschuss Kinder, Familie und Jugend des nordrhein-westfälischen Landtags setzt sich heute in einer Expertenanhörung mit dem neuen Kinderbildungsgesetz (KiBiz) auseinander. ...

Mehr ...
27. September 2019 Pressemeldungen

Fehlende Kita-Plätze: Chancen vergeben, statt neue zu ...

Das Statistische Bundesamt hat jetzt die aktuellen Zahlen zur Versorgung mit Kita-Plätzen veröffentlicht. Dazu erklärt Dennis Maelzer, familienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion ...

Mehr ...
25. November 2019 Landtagstalk
17:30 Uhr

LandtagsTalk: Nach der KiBiz-Reform ist vor der ...

Der vorliegende Gesetzentwurf zur KiBiz-Revision hat deutlich gezeigt: Es ist allerhöchstens ein Reförmchen, das den Status Quo fortschreibt. Damit ist für die SPD klar, das kann ...

Mehr ...
23. September 2019 Kompakt-Info

Kompaktinfo - Kibiz

Das sogenannte Kinderbildungsgesetz (Kibiz) ist und bleibt Mumpitz.

Mehr ...
31. Oktober 2019 Fraktion im Dialog

Starke Kinder - Starke Familien

Diskussionsveranstaltungen zum Kinderbildungsgesetz (KiBiz)

Mehr ...
9. März 2016 Aktuelles

Im Dialog mit den Praktiker/innen der frühkindlichen ...

Die SPD-Landtags- und Bundestagsfraktion wagten im Rahmen ihrer Kooperationsveranstaltung „Bund und Land in Kinderhand: Frühkindliche Bildung und Prävention im Jahr 2030“ einen ...

Mehr ...
8. November 2019 Pressemeldungen

Schwarz-Gelb verweigert auskömmliche Finanzierung der ...

Der Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie des nordrhein-westfälischen Landtags hat sich jetzt mit dem neuen Kinderbildungsgesetz der schwarz-gelben Landesregierung befasst. Dazu ...

Mehr ...
30. September 2019 Pressemeldungen
15:29 Uhr

KiBiz bleibt Mumpitz - Reform fällt bei Experten durch

Der Ausschuss Kinder, Familie und Jugend des nordrhein-westfälischen Landtags setzt sich heute in einer Expertenanhörung mit dem neuen Kinderbildungsgesetz (KiBiz) auseinander. ...

Mehr ...
27. September 2019 Pressemeldungen

Fehlende Kita-Plätze: Chancen vergeben, statt neue zu ...

Das Statistische Bundesamt hat jetzt die aktuellen Zahlen zur Versorgung mit Kita-Plätzen veröffentlicht. Dazu erklärt Dennis Maelzer, familienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion ...

Mehr ...
10. Juli 2019 Pressemeldungen

Mehr als 80.000 Unterschriften belegen: KiBiz bleibt ...

Die schwarz-gelbe Koalition hat heute den Gesetzesentwurf zur Novelle des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) zur Beratung in den Landtags eingebracht. Dazu erklärt Dennis Maelzer, ...

Mehr ...