19.01.2016 | Pressemeldungen

„Lückenlose Aufklärung aller Verantwortlichkeiten“

Die Landtagsfraktionen von CDU und FDP haben heute die Einsetzung eines Parlamentarischen Untersuchungsausschusses zur Silvesternacht in Köln beschlossen. Dazu erklären der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD, Marc Herter, und die Parlamentarische Geschäftsführerin der GRÜNEN Fraktion, Sigrid Beer:

Marc Herter: "Wir setzen uns für die umfassende und lückenlose Aufklärung der Umstände der widerwärtigen Taten in der Silvesternacht ein und sind offen für eine Aufklärung im Untersuchungsausschuss. Dabei geht es uns um die Aufklärung der Geschehnisse in Köln, aber auch um die Prävention, damit sich etwas Ähnliches nie wiederholt. Wir wollen das ganze Bild betrachten: Es muss selbstverständlich auch die Frage der Verantwortlichkeiten geklärt werden. Das gilt für alle beteiligten Behörden. Und das sind wir vor allem den Opfern schuldig."

Sigrid Beer: "Ein Parlamentarischer Untersuchungsausschuss muss immer der rückhaltlosen Aufklärung dienen - und darf nicht parteitaktisch missbraucht werden. Wir wollen ein vollständiges Bild über die Ereignisse erlangen, deshalb müssen alle am Einsatz beteiligten Akteure miteinbezogen werden. Der PUA kann sich daher nicht nur auf die Rolle der Landespolizei beschränken, auch das Einsatzkonzept der Bundespolizei und die politischen Verantwortlichkeiten müssen kritisch hinterfragt werden. Wenn wir zum jetzigen Zeitpunkt schon eine Lehre aus der Silvesternacht ziehen wollen, dann, dass das Thema sexualisierte Gewalt stärker in den Fokus genommen werden muss."

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

7. Dezember 2017 Pressemeldungen

Hartmut Ganzke: „Verschollen im Bermuda-Dreieck - ...

Zur heutigen Debatte im Innenausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags über den aktuellen Sachstand zur Einsetzung der sogenannten „Bosbach-Baum-Kommission“ erklärt Hartmut ...

Mehr ...
6. Dezember 2017 Pressemeldungen

Ibrahim Yetim: „Wer hat das letzte Wort in der ...

Anlässlich der Uneinigkeit zwischen CDU und FDP beim Thema Abschiebestopp von Syrern hat sich der Integrationsausschuss in seiner heutigen Sitzung mit den Ressortzuständigkeiten ...

Mehr ...
4. Dezember 2017 Pressemeldungen

Thomas Kutschaty: „Kirchenasyl: Was ist das „C“ im Namen ...

Zur aktuellen Berichterstattung zum Thema Kirchenasyl und den Äußerungen aus den Reihen der Innenminister von CDU und CSU zum Thema erklärt Thomas Kutschaty, stellvertretender ...

Mehr ...
8. November 2017 Pressemeldungen

Thomas Kutschaty: „Plant Innenminister Reul eine ...

Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul hat angekündigt, dass die Landesregierung zukünftig Sicherheitskooperationen mit Verbänden der Logistikbranche abschließen ...

Mehr ...
1. Februar 2017 Landtagstalk

Keine italienischen Verhältnisse in deutschen Stadien

„Fußballkultur und Stadionsicherheit im internationalen Vergleich“ lautete der Titel einer spannenden Diskussionsrunde, zu der sich am Dienstagabend Fanvertreter, ...

Mehr ...
24. Juni 2016 Kompakt-Info

Kompakt-Info zur Reform des Öffentlichen Dienst

Wir sorgen mit der Reform für einen attraktiven und modernen Öffentlichen Dienst mit
guten Beschäftigungsbedingungen und für mehr Familienfreundlichkeit. Das Land ist und bleibt
 ...

Mehr ...
24. Januar 2015 Kompakt-Info

Kompakt-Info zum Gesetz über den Brandschutz, die ...

Kompakt-Info zum Gesetz über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz NRW

Mehr ...
13. Juli 2017 Plenum

Thomas Kutschaty: Rede zur Aktuellen Stunde "G20-Gipfel ...

Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Hamburg hat in den letzten Tagen sehr schreckliche und sehr schlimme Tage erlebt. Zunächst möchte auch ich im Namen meiner ...

Mehr ...
11. Juli 2017 Plenum

Grundlos: Schwarz-gelb will Legitimations- und ...

Die Polizei in NRW ist modern und versteht sich zu Recht als Bürgerpolizei. Voraussetzung dafür ist, dass die Polizeikräfte im Dienst als Personen erkennbar und mit Namen ...

Mehr ...
11. Juli 2017 Plenum

Unberechtigt: Vorsicht bei der Nutzung von Mautdaten für ...

Die CDU fordert auf Bundesebene, den Ermittlungsbehörden Zugriff auf die Daten der Autobahnmaut für LKW zu gestatten. Die SPD-Fraktion hält das für datenschutz- und ...

Mehr ...
4. März 2016 Pressemeldungen, Aktuelles
08:40 Uhr

"Wichtiger Erfahrungsaustausch mit Experten über ...

Mehr ...
7. Dezember 2017 Pressemeldungen

Hartmut Ganzke: „Verschollen im Bermuda-Dreieck - ...

Zur heutigen Debatte im Innenausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags über den aktuellen Sachstand zur Einsetzung der sogenannten „Bosbach-Baum-Kommission“ erklärt Hartmut ...

Mehr ...
6. Dezember 2017 Pressemeldungen

Ibrahim Yetim: „Wer hat das letzte Wort in der ...

Anlässlich der Uneinigkeit zwischen CDU und FDP beim Thema Abschiebestopp von Syrern hat sich der Integrationsausschuss in seiner heutigen Sitzung mit den Ressortzuständigkeiten ...

Mehr ...
4. Dezember 2017 Pressemeldungen

Thomas Kutschaty: „Kirchenasyl: Was ist das „C“ im Namen ...

Zur aktuellen Berichterstattung zum Thema Kirchenasyl und den Äußerungen aus den Reihen der Innenminister von CDU und CSU zum Thema erklärt Thomas Kutschaty, stellvertretender ...

Mehr ...
8. November 2017 Pressemeldungen

Thomas Kutschaty: „Plant Innenminister Reul eine ...

Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul hat angekündigt, dass die Landesregierung zukünftig Sicherheitskooperationen mit Verbänden der Logistikbranche abschließen ...

Mehr ...
14. Januar 2016 Reden, Anträge
13:16 Uhr

Plenarrede von Norbert Römer zu Vorfällen in der ...

Die Rede des SPD-Fraktionsvorsitzenden zur Sondersitzung des Landtags zu den Übergriffen am Hauptbahnhof Köln in der Silvesternacht.

Mehr ...
5. November 2014 Videos

Rede von Hans-Willi Körfges zu den Hooligan-Ausschreitung ...

Mehr ...
14. Januar 2016 Reden, Anträge
13:16 Uhr

Plenarrede von Norbert Römer zu Vorfällen in der ...

Die Rede des SPD-Fraktionsvorsitzenden zur Sondersitzung des Landtags zu den Übergriffen am Hauptbahnhof Köln in der Silvesternacht.

Mehr ...