07.10.2014 | Pressemeldungen 0:00 Uhr

Karl Schultheis: „Gute Bedingungen für Studierende an NRW-Hochschulen“

Wissenschaftsministerin Svenja Schulze sagt, dass der Semesterbeginn reibungslos an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen gestartet ist. Es sei gelungen, die Herausforderungen der sehr hohen Studierendenzahlen zu meistern. „Das Land hat für junge Menschen, die bei uns in NRW studieren wollen, gute Bedingungen geschaffen. Das zeigt auch der hohe Zuspruch aus dem Ausland“, sagt Karl Schultheis, wissenschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag Nordrhein-Westfalen.

„Die Studierendenzahlen sind auch nach dem doppelten Abiturjahrgang im Vorjahr weiterhin auf einem sehr hohen Niveau. Damit wird unsere Politik für die Hochschul- und Forschungseinrichtungen in NRW bestätigt und es zeigt sich, dass das Land auch in den nächsten Jahren weiterhin nachhaltig in gute Arbeit, Lehre und Forschung investieren muss. Die Hochschulbildung ist ein wichtiger Teil der beruflichen Bildung und sorgt zugleich für wichtige Fachkräfte. Gut 106.000 Studienanfänger haben sich zum Wintersemester an Universitäten und Fachhochschulen des Landes eingeschrieben, 2006 waren es noch 70.000. Alle Akteure haben sich gut auf die Jahre nach dem doppelten Abiturjahrgang vorbereitet.

Da es inzwischen mehr Absolventen als je zuvor gibt, die einen Master-Studiengang anstreben, hat die Landesregierung hier ebenfalls nachgesteuert: 65.000 zusätzliche Plätze stehen für NRW zur Verfügung. Es ist richtig, dass die Landesregierung auf die erhöhte Nachfrage umgehend reagiert hat. Wir werden uns für dieses Thema auch weiterhin einsetzen, damit beispielsweise im Hochschulpakt III Möglichkeiten zur Finanzierung von Masterplätzen vorgesehen werden.“

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

13. November 2017 Pressemeldungen

Michael Hübner / Dietmar Bell: „Aus Fehlern lernen: Freie ...

Die schwarz-gelbe Landesregierung in Nordrhein-Westfalen plant die Einführung von Studiengebühren nach dem baden-württembergischen Modell. Die NRW-Wissenschaftsministerin kündigte ...

Mehr ...
11. Juli 2017 Plenum

Unverzichtbar: Gebührenfreiheitsgesetz für Gerechtigkeit ...

Die SPD-Landtagsfraktion bringt den Entwurf des „Gebührenfreiheitsgesetzes“ in den Landtag ein. Es ist nötig, weil CDU und FDP Studiengebühren einführen wollen. Das Gesetz ist ein ...

Mehr ...
15. März 2017 Pressemeldungen

„Schluss mit widersprüchlichen Aussagen und zahlreichen ...

Die Regierungsfraktionen bringen am morgigen Donnerstag einen Antrag ins Plenum des Landtags NRW ein, der sich klar gegen jegliche Form von Studiengebühren ausspricht. Die CDU ...

Mehr ...
9. Dezember 2016 Pressemeldungen

Lösung für Hochschulen und Studierende sichert Zugang zu ...

Gerade haben Kultusministerkonferenz (KMK), Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und die Verwertungsgesellschaft WORT (VG WORT) erklärt, dass sie eine Lösung finden werden, damit ...

Mehr ...
11. Juli 2017 Plenum

Unverzichtbar: Gebührenfreiheitsgesetz für Gerechtigkeit ...

Die SPD-Landtagsfraktion bringt den Entwurf des „Gebührenfreiheitsgesetzes“ in den Landtag ein. Es ist nötig, weil CDU und FDP Studiengebühren einführen wollen. Das Gesetz ist ein ...

Mehr ...
13. November 2017 Pressemeldungen

Michael Hübner / Dietmar Bell: „Aus Fehlern lernen: Freie ...

Die schwarz-gelbe Landesregierung in Nordrhein-Westfalen plant die Einführung von Studiengebühren nach dem baden-württembergischen Modell. Die NRW-Wissenschaftsministerin kündigte ...

Mehr ...
15. März 2017 Pressemeldungen

„Schluss mit widersprüchlichen Aussagen und zahlreichen ...

Die Regierungsfraktionen bringen am morgigen Donnerstag einen Antrag ins Plenum des Landtags NRW ein, der sich klar gegen jegliche Form von Studiengebühren ausspricht. Die CDU ...

Mehr ...
9. Dezember 2016 Pressemeldungen

Lösung für Hochschulen und Studierende sichert Zugang zu ...

Gerade haben Kultusministerkonferenz (KMK), Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und die Verwertungsgesellschaft WORT (VG WORT) erklärt, dass sie eine Lösung finden werden, damit ...

Mehr ...
7. Dezember 2016 Pressemeldungen

„Wir brauchen für Studierende und Hochschulen eine ...

Ein neuer Rahmenvertrag, der nach einem entsprechenden Gerichtsurteil zwischen der Kultusministerkonferenz (KMK) und der Verwertungsgesellschaft Wort (VG-Wort) verhandelt wurde, ...

Mehr ...
18. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Stefan Zimkeit und Martin-Sebastian Abel zur zweiten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
11. September 2014 Videos

Rede von Dietmar Bell zum Hochschulzukunftsgesetz am ...

Mehr ...