17.07.2013 | Pressemeldungen 0:00 Uhr

Jochen Ott/Reiner Breuer: „Verkehrsinfrastruktur gehört in öffentliche Hand“

Zur Übernahme der Bundesanteile am Duisburger Hafen durch das Land Nordrhein-Westfalen erklären der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Jochen Ott sowie der verkehrspolitische Sprecher, Reiner Breuer:

„Das ist der richtige Schritt zur zielgerichteten Stärkung unserer Verkehrsinfrastruktur in Nordrhein-Westfalen, denn Verkehrsinfrastruktur gehört in öffentliche Hand. Mit der Übernahme der Bundesanteile nimmt die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen ihre Verantwortung für unser Gemeinwesen wahr. Das ist sowohl verkehrs- als auch wirtschaftspolitisch vernünftig.

Dass der Bund sich aus der Verantwortung zieht, ist bedenklich. Umso mehr ist die Entscheidung der Landesregierung richtig, dessen Anteile zu übernehmen. Damit wird sichergestellt, dass die erfolgreiche Entwicklung des Duisburger Hafens fortgesetzt werden kann. Einer der wichtigsten Faktoren dabei ist die auch zukünftig mögliche Nutzung des Hafens für alle wirtschaftlich tätigen Akteure. Es muss nun darauf ankommen, die Entwicklung des Hafens nachhaltig zu begleiten und die weitere Veränderung des Güterverkehrs zu Gunsten der Wasserstraße und der Schiene voranzubringen.

Wichtige Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der Bund seine Verantwortung für den Ausbau der Bundesverkehrswege in Nordrhein-Westfalen, insbesondere der Wasserstraßen und der Schienenstrecken wahrnimmt. Als stärkste Volkswirtschaft in Deutschland müssen unsere Verkehrsinfrastrukturprojekte im neuen Bundesverkehrswegeplan angemessen berücksichtigt werden.“

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

8. November 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wirksame Maßnahmen statt Placebos: Neue ...

Am 9./10. November 2017 findet in Wolfsburg die Landesverkehrsministerkonferenz statt. Dazu erklärt Carsten Löcker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:
 ...

Mehr ...
18. Oktober 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wir werden eine konstruktive moderne ...

Im Verkehrsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags wurde heute die „kleine Regierungserklärung“ von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst diskutiert, in der Wüst seine Planung ...

Mehr ...
29. September 2017 Pressemeldungen

Hartmut Ganzke: „Debatte um Sicherheit am Düsseldorfer ...

Für die Sitzung des Innenausschusses des nordrhein-westfälischen Landtags hatte die SPD-Fraktion um einen Bericht über die Mängel bei den Sicherheitskontrollen am Düsseldorfer ...

Mehr ...
27. September 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp/Carsten Löcker: „Von moderner ...

Anlässlich der „kleinen“ Regierungserklärung von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) im heutigen Verkehrsausschuss des Landtags erklären Sarah Philipp, stellvertretende ...

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
19. September 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
18:00 Uhr

Landtagstalk: Mobilitätspolitik in Nordrhein-Westfalen -  ...

Am 19.September findet ein Landtagstalk zum Thema "Mobilitätspolitik in Nordrhein-Westfalen - Bilanz und Perspektiven" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
8. November 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wirksame Maßnahmen statt Placebos: Neue ...

Am 9./10. November 2017 findet in Wolfsburg die Landesverkehrsministerkonferenz statt. Dazu erklärt Carsten Löcker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:
 ...

Mehr ...
18. Oktober 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wir werden eine konstruktive moderne ...

Im Verkehrsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags wurde heute die „kleine Regierungserklärung“ von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst diskutiert, in der Wüst seine Planung ...

Mehr ...
29. September 2017 Pressemeldungen

Hartmut Ganzke: „Debatte um Sicherheit am Düsseldorfer ...

Für die Sitzung des Innenausschusses des nordrhein-westfälischen Landtags hatte die SPD-Fraktion um einen Bericht über die Mängel bei den Sicherheitskontrollen am Düsseldorfer ...

Mehr ...
27. September 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp/Carsten Löcker: „Von moderner ...

Anlässlich der „kleinen“ Regierungserklärung von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) im heutigen Verkehrsausschuss des Landtags erklären Sarah Philipp, stellvertretende ...

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
8. Mai 2015 Dokumente
09:09 Uhr

Erhaltungsprogramm 2015 für Landstraßen

Das Land Nordrhein-Westfalen will 2015 erstmals die Rekordsumme von 100 Millionen Euro in den Erhalt der Landesstraßen investieren. Darin enthalten sind Vorhaben für 150 ...

Mehr ...
2. Dezember 2014 Videos
10:23 Uhr

Rede von Reiner Breuer im Landtag NRW zum Thema "Maut"

Mehr ...