15.09.2017 | Pressemeldungen

Jochen Ott: „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit – auch bei Lehrkräften“

Zur heutigen Plenardebatte im Landtag von Nordrhein-Westfalen zum Antrag „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit und Sicherung der Unterrichtsversorgung: Besoldung der Lehrkräfte muss auf den Prüfstand!“ erklärt Jochen Ott, schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Das Land hat 2009 die Ausbildung der Lehrerinnen und Lehrer vereinheitlicht. Da ist es jetzt nur logisch und konsequent, auch die Besoldung anzupassen. Lehrerinnen und Lehrer leisten einen wichtigen Beitrag bei der Entwicklung unserer Kinder. Insbesondere auch in den Grundschulen, da dort wichtige Weichen für die weitere Entwicklung gestellt werden.

Die Einkommensunterschiede liegen je nach Alter, Bundesland, Schulform und Status bei mehreren hundert Euro. Das lässt sich heute nicht mehr ernsthaft begründen.

Gleichzeitig ist der Lehrermangel im Grundschulbereich verheerend. Dem muss entgegengewirkt werden. Bereits im NRW-Plan zur Landtagswahl hatte die NRW-SPD festgeschrieben, sich für eine faire Besoldung der Lehrkräfte einzusetzen.

Die SPD-Fraktion begrüßt und unterstützt daher den Vorstoß von Ministerin Yvonne Gebauer, sich zu Beginn des Schuljahres für eine bessere und faire Bezahlung von Lehrerinnen und Lehrern einzusetzen.

Dabei werden wir sehr genau beobachten, wie mit den verschiedenen Problemlagen umgegangen wird, die eine Neuausrichtung bei Bezahlung von Lehrpersonal mit sich bringt.

Unser Ziel ist, dass alle Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen berücksichtigt werden. Dabei geht es neben den Neueinsteigerinnen und Neueinsteigern auch um diejenigen, die schon seit 30 Jahren tätig sind.

Heute ist ein guter Tag für die Lehrkräfte, denn es beginnt die parlamentarische Debatte um eine gerechte Besoldung. Und schon im kommenden November werden wir diese im Rahmen einer Anhörung fortsetzen.

Für uns als SPD-Fraktion gilt dabei: ‚Gleicher Lohn für gleiche Arbeit‘ muss auch bei den Lehrkräften die Maxime sein!“


Hintergrund:
Im NRW-Plan der NRW-SPD hieß es: „Gemeinsam mit den Vertretern der Lehrerschaft werden wir eine Lösung für eine gerechte Eingangsbesoldung aller Lehrkräfte, die nach dem neuen Lehrerausbildungsgesetz gleich ausgebildet wurden, erarbeiten. Wir werden zudem den Erlass, der die Arbeit der Werkstattlehrerinnen und Werkstattlehrer an Berufskollegs regelt, weiterentwickeln und ein Beförderungsamt für sie schaffen‘ (NRW Plan, S. 107).

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

5. Februar 2018 Pressemeldungen

Jochen Ott: „Wiedereinführung des verbindlichen ...

Aktuelle Presseartikel berichten über eine mögliche Wiedereinführung eines verbindlichen Grundschulgutachtens beim Übergang zur weiterführenden Schule. Der Verband Bildung und ...

Mehr ...
31. Januar 2018 Pressemeldungen

Eva-Maria Voigt-Küppers/Jochen Ott: „Es ist kurz vor ...

Zur heute erschienenen Studie der Bertelsmann-Stiftung über den Lehrermangel an Grundschulen erklären Eva-Maria Voigt-Küppers, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
24. Januar 2018 Aktuelles, Dokumente, Pressemeldungen

Eva-Maria Voigt-Küppers und Josef Neumann: „Ohne jeden ...

Im November 2017 hat der nordrhein-westfälische Arbeitsminister Karl-Josef Laumann angekündigt, die Arbeit von Produktionsschulen nicht weiter finanzieren zu wollen. ...

Mehr ...
29. Januar 2018 öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
17:30 Uhr

Landtagstalk: Zukunft des Ganztags - Wichtiger Baustein ...

Landtagstalk zum Thema "Zukunft des Ganztags - Wichtiger Baustein für gute Bildung" am 29.1.2018, 17.30 Uhr im Fraktionssaal der SPD im Landtag NRW:

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
29. Januar 2018 öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
17:30 Uhr

Landtagstalk: Zukunft des Ganztags - Wichtiger Baustein ...

Landtagstalk zum Thema "Zukunft des Ganztags - Wichtiger Baustein für gute Bildung" am 29.1.2018, 17.30 Uhr im Fraktionssaal der SPD im Landtag NRW:

Mehr ...
28. Februar 2017 Kompakt-Info

Kompakt-Info Beste Bildung für NRW

Wir wollen, dass Bildungschancen für alle Menschen in Nordrhein-Westfalen gleich verteilt sind – und zwar von Anfang an. Kein Kind zurücklassen ist die Leitlinie unserer Politik; ...

Mehr ...
16. Februar 2017 Kompakt-Info

Kompakt-Info zur Offenen Ganztagsschule (OGS, aktl.)

Die OGS ist ein wichtiger Baustein für mehr Bildungsgerechtigkeit in Nordrhein-Westfalen. Sie muss für alle Eltern, die den Offenen Ganztag benötigen, in einem ausreichenden Umfang ...

Mehr ...
29. Februar 2016 Kompakt-Info

Kompakt-Info zur Offenen Ganztagsschule (OGS)

Konzeptionelle Leitlinie ist die Entwicklung und Gestaltung des „Ganztags“ in gemeinsamer Verantwortung von Jugendhilfe, Schule und anderen Bildungspartnern. Die Kooperation ...

Mehr ...
12. Oktober 2017 Pressemeldungen, Plenum

Nadja Lüders/Josef Neumann: „Landesregierung muss sich ...

Heute hat der nordrhein-westfälische Landtag einen Antrag der SPD Landtagsfraktion zum Thema Schulsozialarbeit debattiert. Dazu erklären Nadja Lüders, stellvertretende Vorsitzende ...

Mehr ...
11. Juli 2017 Plenum

Unverzichtbar: Zielgerechte Verteilung von Bundesmitteln ...

Anfang Juni 2017 beschlossen der Deutsche Bundestag und der Bundesrat eine Aufstockung des vom Bund im Jahr 2015 eingerichteten Kommunalinvestitions-förderungsfonds um weitere 3,5 ...

Mehr ...
11. Juli 2017 Plenum

Scheinheilig: Inklusion ist keine Ideologie, sondern ein ...

Die schwarz-gelbe Förderschulpolitik ist auf einem Auge blind. Statt einen ausgereiften Masterplan für die Umsetzung schulischer Inklusion vorzulegen, beschließt das Kabinett ...

Mehr ...
24. Januar 2018 Aktuelles, Dokumente, Pressemeldungen

Eva-Maria Voigt-Küppers und Josef Neumann: „Ohne jeden ...

Im November 2017 hat der nordrhein-westfälische Arbeitsminister Karl-Josef Laumann angekündigt, die Arbeit von Produktionsschulen nicht weiter finanzieren zu wollen. ...

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
16. Februar 2017 öffentliche Veranstaltungen, Aktuelles, Termine

Freiwilliges soziales Jahr im politischen Leben

Du möchtest Dich in einem Freiwilligen Sozialen Jahr engagieren? Du möchtest „irgendetwas mit Politik“ machen? Du bist politisch interessiert und möchtest die Arbeit eines ...

Mehr ...
5. Februar 2018 Pressemeldungen

Jochen Ott: „Wiedereinführung des verbindlichen ...

Aktuelle Presseartikel berichten über eine mögliche Wiedereinführung eines verbindlichen Grundschulgutachtens beim Übergang zur weiterführenden Schule. Der Verband Bildung und ...

Mehr ...
31. Januar 2018 Pressemeldungen

Eva-Maria Voigt-Küppers/Jochen Ott: „Es ist kurz vor ...

Zur heute erschienenen Studie der Bertelsmann-Stiftung über den Lehrermangel an Grundschulen erklären Eva-Maria Voigt-Küppers, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
24. Januar 2018 Aktuelles, Dokumente, Pressemeldungen

Eva-Maria Voigt-Küppers und Josef Neumann: „Ohne jeden ...

Im November 2017 hat der nordrhein-westfälische Arbeitsminister Karl-Josef Laumann angekündigt, die Arbeit von Produktionsschulen nicht weiter finanzieren zu wollen. ...

Mehr ...
21. Dezember 2017 Pressemeldungen

Jochen Ott: „Konsequente Wiedereinführung der ...

„Wir unterstützen ausdrücklich die gemeinsame Erklärung, die eine konsequente Wiedereinführung der des neunjährigen Gymnasialzeit fordert. Wir fordern die Landesregierung auf, die ...

Mehr ...
24. Januar 2018 Aktuelles, Dokumente, Pressemeldungen

Eva-Maria Voigt-Küppers und Josef Neumann: „Ohne jeden ...

Im November 2017 hat der nordrhein-westfälische Arbeitsminister Karl-Josef Laumann angekündigt, die Arbeit von Produktionsschulen nicht weiter finanzieren zu wollen. ...

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
18. Februar 2015 Dokumente
16:04 Uhr

Eckpunkte aus dem Schulkonsens für NRW

Die Debatte über die richtige Schulstruktur in NRW wurde über Jahrzehnte sehr emotional und mit großer Heftigkeit geführt. Für uns standen stets die Kinder und Jugendlichen im ...

Mehr ...
8. Januar 2015 Dokumente
13:56 Uhr

Sonderausgabe von Schule NRW zum Thema Inklusion

Pdf-Broschüre des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Norrhein-Westfalen zum Thema Inklusion. Die Broschüre entstand im Jahr 2014.

Mehr ...
8. Januar 2015 Videos
13:13 Uhr

Renate Hendricks über die verkürzte Abiturzeit

Über die verkürzte Abiturzeit wurde während des letzten Plenums in diesem Jahr nochmals im nordrhein-westfälischen Landtag debattiert.

Mehr ...
31. März 2014 Publikationen

Frühe Bildung - Kinderbildungsgetzes (KiBiz)

Bereits zum zweiten Mal steht eine grundlegende Korrektur des Kinderbildungsgesetzes in Nordrhein-Westfalen an. Nachdem es bei der ersten Revision 2011 unter anderem um einen ...

Mehr ...
7. Oktober 2016 Reden
14:02 Uhr

Rede zum Programm "Gute Schule" von Norbert Römer

Plenarrede von SPD-Fraktionsvorsitzendem Norbert Römer zum Thema "Gute Schule 2020 – wir investieren jetzt für morgen"

Mehr ...