01.09.2015 | Aktuelles 0:00 Uhr

Hochkarätiges Wirtschaftsforum der SPD-Fraktion mit großem Zuspruch

Die Wirtschaftspolitik in Nordrhein-Westfalen stand am heutigen 1. September im Mittelpunkt des Wirtschaftsforums der SPD-Fraktion im Landtag NRW. In der Alten Federnfabrik auf dem Düsseldorfer Areal Böhler diskutierten mehr als 400 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, unter ihnen Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD), DBG-Chef Reiner Hoffmann, Evonik-Vorstandsvorsitzender Klaus Engel und Deutschlands Internetbotschafterin Gesche Joost. Gemeinsam debattierten sie unter der Überschrift "Stark durch Innovation und Fortschritt - In NRW entscheidet sich Deutschlands Zukunft". Auf dem Podium ging es um das Stichwort "Industrie 4.0", um Chancen und den Status Quo der Digitalisierung. Mit Blick auf den Wirtschaftsstandort NRW - "die siebtgrößte Volkswirtschaft in Europa" - forderte Sigmar Gabriel "eine Wiederbelebung regionaler Strukturpolitik". Unternehmen könnten sich nur dort erfolgreich entwickeln, wo eine lebendige Infrastruktur bestehe. Dazu gehört, dass künftig wieder mehr Geld in den Westen investiert werde, Bundesmittel müssten "objektiver verteilt werden".

Das hochkarätig besetzte Wirtschaftsforum war der Auftakt einer neuen Veranstaltungsreihe. Gute Voraussetzungen waren für Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW, der große Zuspruch und die rege Beteiligung, "um genau diesen Dialog zwischen Unternehmensleitungen, Gewerkschaften, Betriebsräten und Politik auch mit Leben zu füllen. Nordrhein-Westfalen ist das wirtschaftliche Kraftwerk Deutschlands und die Wirtschaft in NRW erwartet eine glänzende Zukunft." Im internationalen Vergleich gehört das Land zu den Top 20 der Wirtschaftsregionen. Mit großem Abstand ist es Investitionsstandort Nummer eins in Deutschland. "Gleichwohl wissen wir auch um die Strukturschwächen, die einige Regionen unseres Landes noch immer belasten und die sozialen Probleme, die damit einhergehen", sagte Norbert Römer weiter. Durch den Strukturwandel sei die nordrhein-westfälische Wirtschaft im ständigen Um- und Aufbruch. Für die SPD-Fraktion ist das ein herausfordernder Prozess, "den wir weiter gestalten werden. Denn: In NRW entscheidet sich Deutschlands Zukunft", so Norbert Römer entschlossen.

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

14. Februar 2020 Pressemeldungen
10:34 Uhr

Thomas Kutschaty / Sarah Philipp: „Laschet darf ...

Zu der Ankündigung von Thyssenkrupp, das Grobblechwerk in Duisburg-Hüttenheim schließen zu wollen, wenn sich bis Juni kein Käufer findet, erklären Thomas Kutschaty, Vorsitzender ...

Mehr ...
20. November 2019 Kompakt-Info

Kompaktinfo - Industriepolitik

Die Arbeit von 1,3 Millionen Menschen in der Industrie macht einen wesentlichen
Teil der Wirtschaft Nordrhein-Westfalens aus. Globalisierung, Bekämpfung
des Klimawandels und ...

Mehr ...
14. November 2019 Pressemeldungen

Tesla gibt Pinkwart einen Korb: industriepolitischer ...

Der US-amerikanische Autohersteller Tesla wird seine Fabrik für den europäischen Markt in Brandenburg und nicht in NRW bauen. Dazu erklärt Marc Herter, stellvertretender ...

Mehr ...
4. September 2019 Pressemeldungen
12:40 Uhr

Innenminister Reul gibt Falschaussage zu: Seine ...

Innenminister Herbert Reul (CDU) hat heute zugegeben, in einem WDR-Interview eine Falschaussage gemacht zu haben und räumt ein, vor der Räumung des Hambacher Forstes sehr wohl ...

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
20. November 2019 Kompakt-Info

Kompaktinfo - Industriepolitik

Die Arbeit von 1,3 Millionen Menschen in der Industrie macht einen wesentlichen
Teil der Wirtschaft Nordrhein-Westfalens aus. Globalisierung, Bekämpfung
des Klimawandels und ...

Mehr ...
18. Dezember 2017 Pressemeldungen, Plenum

Michael Hübner: „Die Debatte über die Zukunft des ...

Zur Entscheidung des Präsidenten des Landtags NRW, André Kuper (CDU), den Antrag der SPD-Landtagsfraktion „Absage des Stahlgipfels offenbart industriepolitische Unfähigkeit der ...

Mehr ...
27. November 2017 Pressemeldungen, Plenum

Michael Hübner: Landesregierung bleibt untätig: Keine ...

Zur Nichtzulassung des SPD-Eilantrags zur Situation bei Siemens für die Tagesordnung der Plenardebatten in dieser Woche erklärt Michael Hübner, stellvertretender ...

Mehr ...
11. Oktober 2017 Plenum, Reden

Die Stahlsparte von Thyssenkrupp muss in ...

20.000 Stahlarbeiterinnen und Stahlarbeiter in NRW kämpfen gerade verzweifelt um
ihre Jobs. Es ist Zeit, einen Krach anzufangen! Nicht vielleicht irgendwann in Jamaika.
Sondern ...

Mehr ...
13. September 2017 Pressemeldungen, Plenum

Norbert Römer: „Schwarz-Gelbe Kampfansage an Stahlkocher, ...

Der nordrhein-westfälische Landtag hat sich heute auf Antrag der SPD mit der dramatischen Situation bei ThyssenKrupp befasst. Dazu erklärt Norbert Römer, Vorsitzender der ...

Mehr ...
15. September 2017 Aktuelles, Pressemeldungen

SPD-Fraktion fordert einen klaren CO2-Reduktionsplan bis ...

In der Plenardebatte vom 15. September hat der SPD-Landtagsabgeordnete Guido van den Berg zum Antrag „Kohleausstieg jetzt!“ Stellung genommen:

„Durch die beschlossene ...

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
27. April 2017 Aktuelles

Handlungsempfehlungen der Enquetekommission Handwerk in ...

Das Handwerk bildet mit 190.000 Betrieben und rund 1,1 Mio. Beschäftigten in NRW einen festen und wichtigen Bestandteil unserer Wirtschaft. Das Handwerk ist ein großer, engagierter ...

Mehr ...
6. April 2017 Reden, Aktuelles

Rede Norbert Römer zur Unterrichtung der Landesregierung ...

(Es gilt das gesprochene Wort)

Anrede,
Ihre Rede war eine 20-minütige Expedition in ein düsteres Paralleluniversum.
Es war eine – im Wortsinn - fabelhafte Geschichte aus einer ...

Mehr ...
14. Februar 2020 Pressemeldungen
10:34 Uhr

Thomas Kutschaty / Sarah Philipp: „Laschet darf ...

Zu der Ankündigung von Thyssenkrupp, das Grobblechwerk in Duisburg-Hüttenheim schließen zu wollen, wenn sich bis Juni kein Käufer findet, erklären Thomas Kutschaty, Vorsitzender ...

Mehr ...
14. November 2019 Pressemeldungen

Tesla gibt Pinkwart einen Korb: industriepolitischer ...

Der US-amerikanische Autohersteller Tesla wird seine Fabrik für den europäischen Markt in Brandenburg und nicht in NRW bauen. Dazu erklärt Marc Herter, stellvertretender ...

Mehr ...
4. September 2019 Pressemeldungen
12:40 Uhr

Innenminister Reul gibt Falschaussage zu: Seine ...

Innenminister Herbert Reul (CDU) hat heute zugegeben, in einem WDR-Interview eine Falschaussage gemacht zu haben und räumt ein, vor der Räumung des Hambacher Forstes sehr wohl ...

Mehr ...
23. August 2019 Pressemeldungen
15:04 Uhr

Games-Förderung des Bundes muss fortgesetzt werden!“

Köln ist im Gaming-Fieber. Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir Games“ zieht die Gamescom in dieser Woche bereits zum elften Mal hunderttausende Spielefans in die Domstadt. Zum ...

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
2. September 2015 Reden, Dokumente
10:22 Uhr

Begrüßungsrede Norbert Römers zum Wirtschaftsforum der ...

Begrüßungsrede Norbert Römers und Thesenpapier zum Wirtschaftsforum der SPD-Fraktion am 1. September 2015

Mehr ...
24. März 2015 Dokumente, Pressemeldungen
12:42 Uhr

"Wir stehen an der Seite der Menschen im Rheinischen ...

Die SPD-Landtagsfraktion hat heute einstimmig eine Erklärung zum "Eckpunktepapier Strommarkt" verabschiedet. Dazu erklärt Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion:

Mehr ...
12. November 2016 Anträge

Interview mit Norbert Römer zum Klimaschutzplan

Am heutigen Samstag führte Jürgen Zurheide ein Interview mit Norbert Römer im Deutschlandfunk zum Thema "Klimaschutzplan.

Mehr ...
1. Oktober 2014 Videos

Rede von Rainer Schmeltzer am 01.10.2014 im Landtag NRW ...

Mehr ...
5. Juni 2014 Videos

Rainer Schmeltzer SPD zum Thema Fracking in NRW

Mehr ...
11. Oktober 2017 Plenum, Reden

Die Stahlsparte von Thyssenkrupp muss in ...

20.000 Stahlarbeiterinnen und Stahlarbeiter in NRW kämpfen gerade verzweifelt um
ihre Jobs. Es ist Zeit, einen Krach anzufangen! Nicht vielleicht irgendwann in Jamaika.
Sondern ...

Mehr ...
6. April 2017 Reden, Aktuelles

Rede Norbert Römer zur Unterrichtung der Landesregierung ...

(Es gilt das gesprochene Wort)

Anrede,
Ihre Rede war eine 20-minütige Expedition in ein düsteres Paralleluniversum.
Es war eine – im Wortsinn - fabelhafte Geschichte aus einer ...

Mehr ...
2. Mai 2016 Reden

Rede zum 1. Mai 2016 von Nobert Römer in Bottrop

Norbert Römer war der Hauptredner der diesjährigen Maikundgebung in Bottrop. 2016 wurde in Deutschland zum 126. Mal der sogenannte Tag der Arbeit gefeiert. Dieser stand 2016 unter ...

Mehr ...
2. September 2015 Reden, Dokumente
10:22 Uhr

Begrüßungsrede Norbert Römers zum Wirtschaftsforum der ...

Begrüßungsrede Norbert Römers und Thesenpapier zum Wirtschaftsforum der SPD-Fraktion am 1. September 2015

Mehr ...