12.05.2016 | Pressemeldungen

"Gute Pflege ist für ein selbstbestimmtes Leben im Alter essenziell"

Zum heutigen Internationalen Tag der Pflege erklären Angela Lück, gesundheits- und pflegepolitische Sprecherin, und Michael Scheffler, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag:

Angela Lück: "Pflege- und Gesundheitspolitik stellen für unsere alternde Gesellschaft die zentralen Herausforderungen der Zukunft dar. Wie wichtig gute Pflege ist, verdeutlichten die Schlagzeilen über den Skandal um kriminelle und betrügerische Pflegedienstleister. Vorfälle wie diese zerstören das Vertrauen in gute Pflege. Umso wichtiger ist es, solchen kriminellen Betrügern das Handwerk zu legen und gute Pflege sicherzustellen.

Wegweisend für eine gute Pflege in den Krankenhäusern ist sicherlich der neue Tarifvertrag zwischen ver.di und dem Berliner Universitätsklinikum Charité, der Ende April vereinbart wurde. Darin werden erstmals personelle Mindestbesetzung und damit eine erhebliche Verbesserung der Arbeitsbedingungen im Bereich Pflege geregelt. Wir begrüßen diese Vereinbarung sehr und laden andere zur Nachahmung ein."

Michael Scheffler: "Ein selbstbestimmtes Leben im Alter ist nur durch eine bedarfsgerechte und qualitativ gute Pflege möglich. Wir wissen um diese Herausforderung und stärken mit unseren Gesetzentwürfen auf Landes- und Bundesebene zunehmend diese Themenbereiche. Hier ist insbesondere die Einführung der Altenpflegeumlage in NRW zu nennen. Damit haben wir die Förderung der Pflegeausbildung verdoppelt, haben die Ausbildungszahlen in NRW in der Altenpflege um 90 Prozent gesteigert und so den Berufsnachwuchs gesichert. Ebenso haben wir die Voraussetzungen für altersgerechte Quartiere mit entsprechender Pflegeinfrastruktur vor Ort geschaffen. Das Leistungsspektrum der Pflegeversicherung wurde erweitert, ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff eingeführt, der nun neben körperlichen auch stärker kognitive und oder psychische Einschränkungen berücksichtigt.

Mit Hilfe neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse, digitalen Technologien und modernsten medizinischen Instrumenten werden wir gute gesundheitliche und pflegerische Versorgung in NRW auch in Zukunft gestalten und weiterentwickeln."

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

8. Mai 2018 Pressemeldungen

Ärztemangel in NRW – Mitte-Rechts-Regierung muss im ...

Der Marburger Bund Landesverband NRW/RP hat in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass sechs Unikliniken in NRW zum Wintersemester Studienplätze für Humanmedizin abbauen ...

Mehr ...
4. Mai 2018 Pressemeldungen

Die Landesregierung befördert den Ärztemangel in ...

Zu dem durch den Marburger Bund NRW benannten Abbau von Medizinstudienplätzen in Nordrhein-Westfalen erklärt Dietmar Bell, wissenschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
3. Mai 2018 Pressemeldungen

Sensible Krankenhausdaten gestohlen – Mitte-Rechts muss ...

Aufgrund der jüngsten Medienberichterstattung zu einem möglichen Datenskandal in nordrhein-westfälischen Kliniken hat die SPD-Landtagsfraktion in der gestrigen Sitzung des ...

Mehr ...
22. Februar 2018 Pressemeldungen

Landesregierung muss dringend ein Investitionsprogramm ...

Der Gesundheitsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags hat sich in einer Anhörung mit dem Thema Krankenhausinvestitionen befasst. Josef Neumann, gesundheitspolitischer ...

Mehr ...
25. April 2016 Kompakt-Info

Kompakt-Info zur Zukunft der Pflege "GEPA NRW"

Wir wollen mit den reformierten Pflegegesetzen einen wesentlichen Beitrag zu einer umfassenden Versorgungssicherheit genau dort leisten, wo die Menschen leben und wohnen und wo sie ...

Mehr ...
25. April 2016 Kompakt-Info

Kompakt-Info zum Pflegestärkungsgesetz (PSG)

Viele Betroffene haben im jetzigen System nur geringe Leistungen erhalten, da bei den Pflegestufen vor allem körperliche Defizite berücksichtigt wurden. Das haben wir mit dem neuen ...

Mehr ...
12. Dezember 2017 Aktuelles, Anträge

Anja Butschkau: Ärzt*innen dürfen für Information über ...

Ärzt*innen, die schwangere Frauen über einen Schwangerschaftsabbruch beraten, dürfen nicht kriminalisiert werden! Daher unterstützen wir die Gesetzesinitiative der ...

Mehr ...
12. Mai 2015 Aktuelles
14:09 Uhr

Gäste in der SPD-Fraktion wegen Hilfsfonds für behinderte ...

Auch nach 1949 haben behinderte Heimkinder Schreckliches erlitten. Der nordrhein-westfälische Landtag will nun einen fraktionsübergreifenden Antrag vorlegen, der ausdrücklich einen ...

Mehr ...
8. Mai 2018 Pressemeldungen

Ärztemangel in NRW – Mitte-Rechts-Regierung muss im ...

Der Marburger Bund Landesverband NRW/RP hat in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass sechs Unikliniken in NRW zum Wintersemester Studienplätze für Humanmedizin abbauen ...

Mehr ...
4. Mai 2018 Pressemeldungen

Die Landesregierung befördert den Ärztemangel in ...

Zu dem durch den Marburger Bund NRW benannten Abbau von Medizinstudienplätzen in Nordrhein-Westfalen erklärt Dietmar Bell, wissenschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
3. Mai 2018 Pressemeldungen

Sensible Krankenhausdaten gestohlen – Mitte-Rechts muss ...

Aufgrund der jüngsten Medienberichterstattung zu einem möglichen Datenskandal in nordrhein-westfälischen Kliniken hat die SPD-Landtagsfraktion in der gestrigen Sitzung des ...

Mehr ...
22. Februar 2018 Pressemeldungen

Landesregierung muss dringend ein Investitionsprogramm ...

Der Gesundheitsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags hat sich in einer Anhörung mit dem Thema Krankenhausinvestitionen befasst. Josef Neumann, gesundheitspolitischer ...

Mehr ...
18. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Stefan Zimkeit und Martin-Sebastian Abel zur zweiten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
12. Dezember 2017 Aktuelles, Anträge

Anja Butschkau: Ärzt*innen dürfen für Information über ...

Ärzt*innen, die schwangere Frauen über einen Schwangerschaftsabbruch beraten, dürfen nicht kriminalisiert werden! Daher unterstützen wir die Gesetzesinitiative der ...

Mehr ...
2. Mai 2015 Anträge
16:36 Uhr

Antrag Fraktionen der SPD und Bündnis90/Die Grünen zum ...

Die SPD-Fraktion hat sich heute als erste Landtagsfraktion zusammen mit der Grünen-Fraktion umfassend zu den Anforderungen an ein Bundesteilhabegesetz positioniert. Der ...

Mehr ...
1. Oktober 2014 Videos

Reden von Günter Garbecht zum Landespflegegesetz (GEPA ...

Mehr ...
2. Mai 2015 Reden
16:26 Uhr

Rede von Josef Neumann zum Bundesteilhabegesetz, Plenum ...

Die SPD-Fraktion hat sich heute als erste Landtagsfraktion zusammen mit der Grünen-Fraktion umfassend zu den Anforderungen an ein Bundesteilhabegesetz positioniert. Der ...

Mehr ...