11.05.2016 | Pressemeldungen

"Geeignete Rahmenbedingungen für mehr Wohnungsbau in NRW"

Der Landtag hat heute über eine nachhaltige Wohnungspolitik für die Menschen in Nordrhein-Westfalen debattiert. Dazu erklärt Sarah Philipp, wohnungsbaupolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion:

"Neben einer soliden und bedarfsgerechten Finanzierung, mit der der Landtag sich bereits im letzten Plenarblock auf Antrag von SPD und Grünen befasst hat, braucht der Wohnungsbau in Nordrhein Westfalen auch geeignete Rahmenbedingungen. Dazu gehört eine ganz Reihe von Maßnahmen, die in dem aktuellen Antrag für eine nachhaltige Wohnungspolitik von SPD und Grünen behandelt werden:

  • die Optimierung bauplanungsrechtlicher Bestimmungen durch die Bundesebene
  • eine Lichtung der zum Teil widersprüchlichen Rechtsvorschriften für das Bauen verschiedenster Art § ein zielorientiertes Liegenschaftsmanagement der Kommunen mit Flächenmobilisierung - insbesondere für den mietpreisgebundenen Wohnungsbau
  • eine konsequente und zeitnahe Umsetzung des von Bundesbauministerin Barbara Hendricks vorgelegten 10-Punkte-Programms für mehr Wohnungsbau
  • und nicht zuletzt auch Erleichterungen des Bauens mit Holz, das eine wichtige Ergänzung des Wohnungsbaus in ökologischer wie bauphysikalischer Hinsicht darstellt.

Mit dem Antrag beauftragen wir die Landesregierung, bei der Bundesregierung auf die zugehörigen bundespolitischen Entscheidungen zu dringen. Die Wohnungsbauoffensive in NRW braucht beides:

verlässliche Finanzierungsgrundlagen und geeignete Rahmenbedingungen für mehr Wohnungsbau für die Menschen in Nordrhein-Westfalen."

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
14. Juli 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp: „Ministerin Scharrenbach schmückt sich mit ...

Zum heute veröffentlichten ersten Förderprogramm des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung von Ministerin Ina Scharrenbach (CDU) erklärt Sarah Philipp, ...

Mehr ...
12. Juli 2017 Plenum

Explosiv: „Generalangriff auf die Mieterrechte gefährdet ...

Von den rund 18 Millionen Einwohnern Nordrhein-Westfalens leben gut 10,3 Millionen zur Miete. Auf sie kommen unter der neuen Landesregierung harte Zeiten zu. Denn laut ...

Mehr ...
30. Januar 2017 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Fraktion vor Ort
17:30 Uhr

Fraktion vor Ort in Köln Porz

Fraktion vor Ort in Köln Porz am 30.1.2017 zum Thema "Städtebauförderung für Porz"

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
26. Oktober 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Fachgespräch
18:00 Uhr

Fachgespräch: "Soziale Wohnungspoltik in NRW"

Am 26. Oktober findet ein Fachgespräch zum Thema "Soziale Wohnungspoltik in NRW" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
30. Januar 2017 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Fraktion vor Ort
17:30 Uhr

Fraktion vor Ort in Köln Porz

Fraktion vor Ort in Köln Porz am 30.1.2017 zum Thema "Städtebauförderung für Porz"

Mehr ...
14. April 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Fraktion vor Ort
18:00 Uhr

Fraktion vor Ort in Köln: Zuhause im Quartier, die Heimat ...

Fraktion vor Ort am 14. April 2016, 18.00 Uhr in der Stadtteilbibliothek Neubrück in Köln.

Mehr ...
12. Juli 2017 Plenum

Explosiv: „Generalangriff auf die Mieterrechte gefährdet ...

Von den rund 18 Millionen Einwohnern Nordrhein-Westfalens leben gut 10,3 Millionen zur Miete. Auf sie kommen unter der neuen Landesregierung harte Zeiten zu. Denn laut ...

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
30. Juni 2016 Aktuelles, Dokumente

Diskussionsforum „Zusammen besser leben“ der ...

Die SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag hatte am 30. Juni 2016 zum dritten Diskussionsforum eingeladen. Diesmal zum Thema "Gemeinsam besser leben."

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
14. Juli 2017 Pressemeldungen

Sarah Philipp: „Ministerin Scharrenbach schmückt sich mit ...

Zum heute veröffentlichten ersten Förderprogramm des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung von Ministerin Ina Scharrenbach (CDU) erklärt Sarah Philipp, ...

Mehr ...
1. Dezember 2016 Pressemeldungen

„Klares Bekenntnis zur Fortentwicklung der ...

Der nordrhein-westfälische Landtag hat heute eine Fortentwicklung der Mietpreisbremse beschlossen. Dazu erklären Sarah Philipp, wohnungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
25. November 2016 Pressemeldungen

Erfolgreiche Verhandlungen des Landes sichern nachhaltig ...

Zum heutigen Beschluss des Regionalisierungsgesetzes durch den Bundesrat erklärt Andreas Becker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

Mehr ...
30. Juni 2016 Aktuelles, Dokumente

Diskussionsforum „Zusammen besser leben“ der ...

Die SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag hatte am 30. Juni 2016 zum dritten Diskussionsforum eingeladen. Diesmal zum Thema "Gemeinsam besser leben."

Mehr ...
26. April 2016 Publikationen

Wohnen in NRW

Was wir im sozialen Wohnungsbau erreicht haben. Das Wichtigste in Kürze:

Viele Bundesländer hatten sich aus dem Öffentlich geförderten Wohnungsbau verabschiedet und so die ...

Mehr ...