06.05.2014 | Pressemeldungen 0:00 Uhr

Eva-Maria Voigt-Küppers: „Debatte wegen Schulzeitverkürzung schnell versachlichen“

Zum „Runden Tisch“ über das Thema Schulzeitverkürzung an den Gymnasien lud Nordrhein-Westfalens Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) ein. 45 Vertreter aus Schule, Wissenschaft, Wirtschaft, Gewerkschaften, Politik sowie Schülerinnen und Schüler und Eltern diskutierten über die Folgen von G9 zu G8. „Trotz der unterschiedlichen Meinungen war der ‚Runde Tisch‘ äußerst konstruktiv“, sagt Eva-Maria Voigt-Küppers, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag.

„Besonders positiv zu bewerten ist, dass alle Beteiligten die Sorgen von Schülern und Eltern ernst nehmen. Aber fraglich ist weiterhin, ob die häufig angeführten Stressprobleme der Schülerinnen und Schüler tatsächlich nur eine Folge der Schulzeitverkürzung von G8 auf G9 sind. Einig sind wir uns, dass bei der Umgestaltung von G9 auf G8 in der schwarz-gelben Vorgängerregierung handwerkliche Fehler gemacht worden sind. Schon damals hätten Lehrpläne angepasst werden müssen, Fächer oder Lehrinhalte hätten entzerrt werden können.

Jetzt ist es aber noch viel zu früh, um konkrete Aussagen über die Schulzeitverkürzung zu treffen. Wir benötigen eine detaillierte Aufarbeitung des Prozesses. Für diese Bestandsaufnahme werden nun drei Arbeitsgruppen gegründet, die sich unter anderem damit beschäftigen, wie Schülerinnen und Schüler entlastet werden können und sie genügend Freizeit für ihre Erholung haben.“

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

25. Oktober 2016 Pressemeldungen

Wir geben den Kindern mehr Zeit zum Leben und zum Lernen

Zur heutigen Sitzung des Runden Tisches zum Thema Gymnasiale Schulzeitverkürzung erklären Eva-Maria Voigt-Küppers, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und ...

Mehr ...
12. August 2015 Pressemeldungen
14:10 Uhr

"Die Gymnasien brauchen Sicherheit und Ruhe"

„Es gibt in der SPD-Landtagsfraktion weder Pläne noch Beschlüsse, das Abitur nach acht Jahren an Gymnasien in Frage zu stellen oder gar abzuschaffen. Wir wollen, dass das G8 ...

Mehr ...
24. Juni 2015 Pressemeldungen

"Kein sachlicher Dissens, sondern rein politisches Kalkül ...

Die CDU-Fraktion hat heute einen Entschließungsantrag zur Debatte um die Volksinitiative zum verkürzten Abitur angekündigt. Damit lieferte die CDU im Schulausschuss auch die ...

Mehr ...
8. Januar 2015 Videos
13:13 Uhr

Renate Hendricks über die verkürzte Abiturzeit

Über die verkürzte Abiturzeit wurde während des letzten Plenums in diesem Jahr nochmals im nordrhein-westfälischen Landtag debattiert.

Mehr ...
25. Oktober 2016 Pressemeldungen

Wir geben den Kindern mehr Zeit zum Leben und zum Lernen

Zur heutigen Sitzung des Runden Tisches zum Thema Gymnasiale Schulzeitverkürzung erklären Eva-Maria Voigt-Küppers, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und ...

Mehr ...
12. August 2015 Pressemeldungen
14:10 Uhr

"Die Gymnasien brauchen Sicherheit und Ruhe"

„Es gibt in der SPD-Landtagsfraktion weder Pläne noch Beschlüsse, das Abitur nach acht Jahren an Gymnasien in Frage zu stellen oder gar abzuschaffen. Wir wollen, dass das G8 ...

Mehr ...
24. Juni 2015 Pressemeldungen

"Kein sachlicher Dissens, sondern rein politisches Kalkül ...

Die CDU-Fraktion hat heute einen Entschließungsantrag zur Debatte um die Volksinitiative zum verkürzten Abitur angekündigt. Damit lieferte die CDU im Schulausschuss auch die ...

Mehr ...
4. November 2014 Pressemeldungen

Eva-Maria Voigt-Küppers: „Wir dürfen jetzt nicht ...

In Nordrhein-Westfalen wird derzeit über den geänderten Schulalltag durch die Verkürzung der Gymnasialzeit von neun auf acht Jahre diskutiert. An einem Runden Tisch ließ das ...

Mehr ...
8. Januar 2015 Videos
13:13 Uhr

Renate Hendricks über die verkürzte Abiturzeit

Über die verkürzte Abiturzeit wurde während des letzten Plenums in diesem Jahr nochmals im nordrhein-westfälischen Landtag debattiert.

Mehr ...