08.05.2015 | Dokumente 0:00 Uhr

Erhaltungsprogramm 2015 für Landstraßen

Das Land Nordrhein-Westfalen will 2015 erstmals die Rekordsumme von 100 Millionen Euro in den Erhalt der Landesstraßen investieren. Darin enthalten sind Vorhaben für 150 Landesstraßen sowie 9 Rad- und Gehwege. Teuerstes Projekt ist die Sanierung des Kiesbergtunnels in Wuppertal. Rund 3,3 Millionen Euro sind für Umbau und Instandsetzung vorgesehen. Das Verkehrsministerium stellte nun das Programm im Detail vor.

Hier das detaillierte Programm.

Anhänge, Downloads und weiterführende Links