18.09.2017 | Pressemeldungen

Dennis Maelzer: „CDU und FDP müssen Zuschauerrollen beim Kita-Plätze-Ausbau verlassen“

Zu den jüngst veröffentlichten Zahlen des Deutschen Jugendinstituts (DJI), wonach der Bedarf an Plätzen in der frühkindlichen Bildung auch in Nordrhein-Westfalen deutlich höher ausfällt, erklärt Dennis Maelzer, familienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

"CDU und FDP sind offenbar nicht davor gefeit, Fehler aus ihrer vorherigen Regierungszeit zu wiederholen. Während der Bund für den Ausbau zusätzlicher Kita-Plätze 243 Millionen Euro bis 2020 allein in NRW bereitstellt, nimmt die schwarz-gelbe Landesregierung keine zusätzlichen Landesmittel in die Hand, um den zwingend erforderlichen Ausbau der Kitaplätze in NRW voranzubringen. Stattdessen ruhen sich CDU und FDP auf den Erfolgen der SPD-geführten Landesregierung aus, die zum Beispiel in den Jahren von 2010 bis 2017 die Zahl der Betreuungsplätze für unterdreijährige Kinder auf 179 472 Plätze mehr als verdoppelt und zudem ein Ü3-Investitionsprogramm ins Leben gerufen hat.

Die nun vom DJI in einer Studie vorgestellten Zahlen machen es jedoch erforderlich, über die Bundesmittel und dem bereits bestehenden rot-grünen Ü3-Investitionsprogramm hinaus weitere zusätzliche Landesmittel für den Ausbau der Kita-Plätze einzusetzen. Nur mit diesen zusätzlichen finanziellen Anstrengungen des Landes können wir den notwendigen Platzausbau bewerkstelligen und dem Bedarf von Eltern und Kindern gerecht werden.

CDU und FDP sind nun gefordert, ihre Zuschauerrollen endlich zu verlassen und nicht nur zusätzliche Bundesmittel für den Kit-Platz-Ausbau weiterzuleiten sowie rot-grüne Programme fortzusetzen.

Die Landesregierung muss zeitnah zusätzliche finanzielle Akzente setzen, um die Ausbaudynamik in NRW nicht zu gefährden. Sonst ist NRW bald wieder Schlusslicht beim Ausbau der Kita-Plätze."

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

12. Oktober 2017 Pressemeldungen

Dennis Maelzer: „Erforderlicher Kita-Ausbau in NRW ...

Erst kürzlich hatte das Deutsche Jugendinstitut einen steigenden Bedarf an Kita-Plätzen für NRW prognostiziert. Auch die NRW-Landesregierung geht von steigenden Betreuungsbedarfen ...

Mehr ...
28. September 2017 Pressemeldungen

Dennis Maelzer: „Kita-Rettungsprogramm entpuppt sich als ...

Zum so genannten „Kita-Rettungsprogramm“ der schwarz-gelben Landesregierung erklärt Dennis Maelzer, familienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Auch wenn 500 ...

Mehr ...
28. August 2017 Pressemeldungen

Jochen Ott: „Martin Schulz setzt die richtigen Impulse ...

Zu den heute veröffentlichten sozialdemokratischen Eckpunkten für bessere Schulen meint Jochen Ott, schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Martin Schulz hat ...

Mehr ...
27. Juli 2017 Pressemeldungen

Schwarz-gelbe Rolle rückwärts bei KeKiz

Nachdem CDU und FDP sich zunächst auf die Abwicklung des Modellprojekts „Kein Kind zurücklassen!“ (KeKiz) verständigt und für das Jahr 2018 bereits das Bewilligungsverfahren ...

Mehr ...
6. September 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
17:00 Uhr

Landtagstalk: Familienland NRW

Am 6. September findet ein Landtagstalk zum Thema frühkindliche Bildung und Betreuung im Landtag NRW statt.

Mehr ...
28. Februar 2017 Kompakt-Info

Kompakt-Info Beste Bildung für NRW

Wir wollen, dass Bildungschancen für alle Menschen in Nordrhein-Westfalen gleich verteilt sind – und zwar von Anfang an. Kein Kind zurücklassen ist die Leitlinie unserer Politik; ...

Mehr ...
29. Juni 2016 Kompakt-Info

Kompakt-Info zur frühkindlichen Bildung

Für uns ist Bildung von Anfang an der Schlüssel zu einem guten und chancengleichen Leben. Unser Ziel ist es, die Bildungschancen für alle Kinder zu verbessern. Nun wollen wir ...

Mehr ...
11. Juli 2017 Plenum

Unausgereift: Unsere Kita-Träger brauchen ein ...

Mit einem unausgegorenen Antrag und einem unausgereiften Rettungsprogram doktern CDU und FDP an den Symptomen der strukturellen Unterfinanzierung der frühkindlichen Bildung herum, ...

Mehr ...
9. März 2016 Aktuelles

Im Dialog mit den Praktiker/innen der frühkindlichen ...

Die SPD-Landtags- und Bundestagsfraktion wagten im Rahmen ihrer Kooperationsveranstaltung „Bund und Land in Kinderhand: Frühkindliche Bildung und Prävention im Jahr 2030“ einen ...

Mehr ...
23. März 2015 Aktuelles
14:32 Uhr

Jugendliche überprüfen Wahlversprechen - Facebook-Aktion ...

Landtagsabgeordnete stellen sich auf Facebook den Fragen von Jugendlichen/facebook-Wochen vom 23. Februar bis 29. März

Mehr ...
12. Oktober 2017 Pressemeldungen

Dennis Maelzer: „Erforderlicher Kita-Ausbau in NRW ...

Erst kürzlich hatte das Deutsche Jugendinstitut einen steigenden Bedarf an Kita-Plätzen für NRW prognostiziert. Auch die NRW-Landesregierung geht von steigenden Betreuungsbedarfen ...

Mehr ...
28. September 2017 Pressemeldungen

Dennis Maelzer: „Kita-Rettungsprogramm entpuppt sich als ...

Zum so genannten „Kita-Rettungsprogramm“ der schwarz-gelben Landesregierung erklärt Dennis Maelzer, familienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Auch wenn 500 ...

Mehr ...
28. August 2017 Pressemeldungen

Jochen Ott: „Martin Schulz setzt die richtigen Impulse ...

Zu den heute veröffentlichten sozialdemokratischen Eckpunkten für bessere Schulen meint Jochen Ott, schulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Martin Schulz hat ...

Mehr ...
27. Juli 2017 Pressemeldungen

Schwarz-gelbe Rolle rückwärts bei KeKiz

Nachdem CDU und FDP sich zunächst auf die Abwicklung des Modellprojekts „Kein Kind zurücklassen!“ (KeKiz) verständigt und für das Jahr 2018 bereits das Bewilligungsverfahren ...

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
16. September 2016 Videos
12:18 Uhr

Aufzeichnung: Landtagstalk "Familienland NRW" 6.9.2016

Aufzeichnung des Landtagstalk "Familienland" vom 6. September 2016 im Landtag NRW.

Mehr ...
31. März 2014 Publikationen

Frühe Bildung - Kinderbildungsgetzes (KiBiz)

Bereits zum zweiten Mal steht eine grundlegende Korrektur des Kinderbildungsgesetzes in Nordrhein-Westfalen an. Nachdem es bei der ersten Revision 2011 unter anderem um einen ...

Mehr ...