30.03.2020 | Pressemeldungen

Dennis Maelzer: „Beim Kinderschutz auf die Fachleute hören!“

100 namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus ganz Deutschland haben einen Appell "Mehr Kinderschutz in der Corona-Pandemie" veröffentlicht (https://download.hr-inforadio.de/programm/themen/appell-wissenschaftler-mehr-kinderschutz-in-der-corona-pandemie-100.pdf). Hierzu kommentiert Dennis Maelzer, kinderschutz- und familienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

"Kinderschutz ist systemrelevant. Er darf auch in der Corona-Krise nicht zurückgefahren werden. Sonst gehen wir das Risiko ein, dass Kinder nicht durch die Pandemie, sondern durch häusliche Gewalt zu Schaden oder gar zu Tode kommen. Wir haben uns deshalb frühzeitig mit einem 19-Punkte-Katalog an die Landesregierung gewandt.

Wir haben unsere Anliegen als Fragen formuliert.

Als SPD-Fraktion erwarten wir aber nicht nur Antworten der Landesregierung. Vielmehr verstehen wir unsere Fragen als Aufforderung, beim Thema Kinderschutz tätig zu werden.

Dabei geht der Aufruf der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auch auf unsere Forderung ein, dass Kinder in der Kita und Schule bleiben können sollten, wenn es 'zum Wohl' der Kinder nötig ist. Dies wird von den Expertinnen und Experten als 'fachlich angemessene Maßnahme' bezeichnet. Wenn Herr Stamp in der Corona-Krise nicht auf die SPD hören möchte, so muss er doch unbedingt auf die Fachwelt hören.

Wichtig ist auch eine Zusage, dass die landesseitigen Förderungen der Jugendhilfe zu 100 Prozent weiter finanziert werden. Es kann nicht sein, dass freie Träger ihre Mitarbeiter jetzt in Kurzarbeit schicken müssen, wenn die Herausforderungen besonders groß sind. Dazu muss in dieser Sondersituation auch gehören, dass Online- und Telefonberatung als Fachleistungsstunden anerkannt werden."

Der Fragekatalog an die Landesregierung findet sich hier:

https://www.spd-fraktion-nrw.de/news/dennis_maelzer_gerade_jetzt_familien_unterstuetzen_kinder_schuetzen.html
 

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

4. Juni 2020 Pressemeldungen
12:29 Uhr

Dennis Maelzer: "Tod in der Kita Viersen: Die Aufklärung ...

Auf Antrag der SPD hat sich heute der Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend des nordrhein-westfälischen Landtags mit dem schrecklichen Geschehen in einer Viersener ...

Mehr ...
2. Juni 2020 Pressemeldungen
16:27 Uhr

Jürgen Berghahn / Andreas Bialas: "Wichtige Zeugen des ...

Drei der vier heute im PUA IV "Kindesmissbrauch" geladenen Zeugen des Jugendamts Hameln verweigerten entweder vollumfänglich die Aussagen oder zogen sich auf Formalia mit Blick auf ...

Mehr ...
27. Mai 2020 Pressemeldungen
14:23 Uhr

Andreas Bialas: „Das Unerkennbare erkennen“

In seiner heutigen Sitzung hat der Landtag NRW über einen Bericht der Landesregierung debattiert, in dem es um Konsequenzen für die polizeiliche Ermittlungsarbeit zur Bekämpfung ...

Mehr ...
26. Mai 2020 Pressemeldungen
15:53 Uhr

Dennis Maelzer: „Minister Stamp bittet die Eltern mitten ...

NRW-Familienminister Joachim Stamp hat jetzt angekündigt, in der Corona-Krise den Eltern die Kita-Gebühren für die Monate Juni und Juli lediglich zur Hälfte zu erlassen. Dazu ...

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
6. Juli 2018 Aktuelles, öffentliche Veranstaltungen, Pressemeldungen

Zur Cologne Pride: Viel erreicht – noch mehr zu tun.

Am Sonntag endet mit der großen CSD-Demo der 15. „Cologne Pride“. Hunderttausende werden bei der Parade die Straßen säumen und für LSBTTI*-Rechte friedlich und ausgelassen ...

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
6. Mai 2016 Aktuelles

Diskussionsforum "Familie. Arbeit. Leben" der ...

Eine erfolgreiche Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik für Nordrhein-Westfalen verlangt heute mehr denn je nach einer modernen Familienpolitik. Dabei bedingen sich die ...

Mehr ...
9. März 2016 Aktuelles

Im Dialog mit den Praktiker/innen der frühkindlichen ...

Die SPD-Landtags- und Bundestagsfraktion wagten im Rahmen ihrer Kooperationsveranstaltung „Bund und Land in Kinderhand: Frühkindliche Bildung und Prävention im Jahr 2030“ einen ...

Mehr ...
4. Juni 2020 Pressemeldungen
12:29 Uhr

Dennis Maelzer: "Tod in der Kita Viersen: Die Aufklärung ...

Auf Antrag der SPD hat sich heute der Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend des nordrhein-westfälischen Landtags mit dem schrecklichen Geschehen in einer Viersener ...

Mehr ...
2. Juni 2020 Pressemeldungen
16:27 Uhr

Jürgen Berghahn / Andreas Bialas: "Wichtige Zeugen des ...

Drei der vier heute im PUA IV "Kindesmissbrauch" geladenen Zeugen des Jugendamts Hameln verweigerten entweder vollumfänglich die Aussagen oder zogen sich auf Formalia mit Blick auf ...

Mehr ...
27. Mai 2020 Pressemeldungen
14:23 Uhr

Andreas Bialas: „Das Unerkennbare erkennen“

In seiner heutigen Sitzung hat der Landtag NRW über einen Bericht der Landesregierung debattiert, in dem es um Konsequenzen für die polizeiliche Ermittlungsarbeit zur Bekämpfung ...

Mehr ...
26. Mai 2020 Pressemeldungen
15:53 Uhr

Dennis Maelzer: „Minister Stamp bittet die Eltern mitten ...

NRW-Familienminister Joachim Stamp hat jetzt angekündigt, in der Corona-Krise den Eltern die Kita-Gebühren für die Monate Juni und Juli lediglich zur Hälfte zu erlassen. Dazu ...

Mehr ...