15.04.2015 | Pressemeldungen 0:00 Uhr

"CDU beweist einmal mehr ihre verkehrspolitische Ignoranz"

Weil neue Schäden an der A40-Rheinbrücke Neuenkamp bei Duisburg entdeckt worden sind, muss die Teilsperrung in Richtung Essen um rund drei Wochen verlängert werden. Das erklärten Verkehrsminister Michael Groschek und Straßen.NRW. "Die daraufhin geäußerte Kritik des verkehrspolitischen Sprechers der CDU-Fraktion, Klaus Voussem, am Baustellenmanagement der Landesregierung beweist nur eines: die verkehrspolitische Ignoranz der CDU", sagt Reiner Breuer, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag.

"Michael Groschek informiert zu jeder Zeit transparent, schnell und umfassend über den aktuellen Sachstand und die festgestellten Mängel an der maroden A40-Brücke. Im Übrigen auch öffentlich im Verkehrsausschuss des NRW-Landtags. Die intensive Prüfung von Materialproben braucht Zeit. Strukturelle Schäden der Brücke sind nicht nach bloßer Inaugenscheinnahme ersichtlich. Die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer muss selbstverständlich im Vordergrund stehen, was Teilsperrungen und Lkw-Fahrverbote auf der Brücke erforderlich macht."

Sarah Philipp, Duisburger Landtagsabgeordnete und Mitglied des NRW-Verkehrsausschusses, ergänzt: "Gemeinsam mit Vertretern von Stadt, IHK und der regionalen Wirtschaft, am Beispiel vom Hafen in Duisburg, wurden nun Schritte erörtert, um die Folgen der notwendigen Teilsperrung zu begrenzen. Die Sanierungsarbeiten an der A40-Rheinbrücke werden analog zur bewährten Vorgehensweise an der A1-Brücke bei Leverkusen schnellstmöglich durchgeführt. Ein vernünftiges Baustellenmanagement und eine intelligente Verkehrslenkung, auch der innerstädtischen Ausweichverkehre, stehen aus Duisburger Sicht mit an erster Stelle. Hier ist die Abstimmung mit dem Landesverkehrsministerium beispielhaft."

Dennoch ist der Brückenneubau unausweichlich. Hierzu hat die Berliner Regierungskoalition bereits den Weg für eine gesetzliche Planungsbeschleunigung freigemacht, um schnellstens mit dem Neubau der Brücke beginnen zu können.

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

23. November 2017 Pressemeldungen

Martin Börschel: „Personalie Merz ebnet Weg für ...

Mit den Stimmen von CDU und Grünen hat der Hauptausschuss der Stadt Köln gestern entschieden, dass die Stadt Köln als größter Gesellschafter des Flughafens Köln/Bonn der Berufung ...

Mehr ...
22. November 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Politik der sozialen Kälte: CDU und FDP ...

Anlässlich der heutigen Sitzung des Verkehrsausschusses des Landtags NRW und der Haushaltseinbringung durch Verkehrsminister Hendrik Wüst, erklärt Carsten Löcker, ...

Mehr ...
8. November 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wirksame Maßnahmen statt Placebos: Neue ...

Am 9./10. November 2017 findet in Wolfsburg die Landesverkehrsministerkonferenz statt. Dazu erklärt Carsten Löcker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:
 ...

Mehr ...
18. Oktober 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wir werden eine konstruktive moderne ...

Im Verkehrsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags wurde heute die „kleine Regierungserklärung“ von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst diskutiert, in der Wüst seine Planung ...

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
19. September 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
18:00 Uhr

Landtagstalk: Mobilitätspolitik in Nordrhein-Westfalen -  ...

Am 19.September findet ein Landtagstalk zum Thema "Mobilitätspolitik in Nordrhein-Westfalen - Bilanz und Perspektiven" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
7. September 2017 Aktuelles, Fachgespräch, Pressemeldungen

Neuer Aufbruch: Regionen stärken Impulse für den ...

In Deutschland wächst die Kluft zwischen den wirtschaftlich prosperierenden, den finanzstarken und den strukturschwachen Regionen. Schwächere Innovationspotentiale durch geringere ...

Mehr ...
23. November 2017 Pressemeldungen

Martin Börschel: „Personalie Merz ebnet Weg für ...

Mit den Stimmen von CDU und Grünen hat der Hauptausschuss der Stadt Köln gestern entschieden, dass die Stadt Köln als größter Gesellschafter des Flughafens Köln/Bonn der Berufung ...

Mehr ...
22. November 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Politik der sozialen Kälte: CDU und FDP ...

Anlässlich der heutigen Sitzung des Verkehrsausschusses des Landtags NRW und der Haushaltseinbringung durch Verkehrsminister Hendrik Wüst, erklärt Carsten Löcker, ...

Mehr ...
8. November 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wirksame Maßnahmen statt Placebos: Neue ...

Am 9./10. November 2017 findet in Wolfsburg die Landesverkehrsministerkonferenz statt. Dazu erklärt Carsten Löcker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:
 ...

Mehr ...
18. Oktober 2017 Pressemeldungen

Carsten Löcker: „Wir werden eine konstruktive moderne ...

Im Verkehrsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags wurde heute die „kleine Regierungserklärung“ von Landesverkehrsminister Hendrik Wüst diskutiert, in der Wüst seine Planung ...

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
8. Mai 2015 Dokumente
09:09 Uhr

Erhaltungsprogramm 2015 für Landstraßen

Das Land Nordrhein-Westfalen will 2015 erstmals die Rekordsumme von 100 Millionen Euro in den Erhalt der Landesstraßen investieren. Darin enthalten sind Vorhaben für 150 ...

Mehr ...
2. Dezember 2014 Videos
10:23 Uhr

Rede von Reiner Breuer im Landtag NRW zum Thema "Maut"

Mehr ...