03.11.2015 | Publikationen 0:00 Uhr

Asyl- und Flüchtlingspolitik in NRW (aktl.)

Seit Monaten kommen immer mehr Menschen nach Deutschland. Sie wurden in ihrer Heimat verfolgt und bedroht oder waren in großer Not. Auch wir in Nordrhein-Westfalen bieten den hier ankommenden Geflüchteten Obhut und Schutz. Diese Aufgabe können wir jedoch nur gemeinsam bewältigen. Land, Städte und Gemeinden sowie der Bund arbeiten bei der Aufnahme, Unterbringung und Betreuung der Flüchtlinge eng zusammen.

Neben dem hauptamtlichen Engagement ist vor allem auch der persönliche, menschliche Einsatz von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sehr wertvoll. Erst ihr Mitgefühl, ihre Hilfsbereitschaft und ihr Engagement lassen die Flüchtlingsarbeit im Land gelingen. Keine Verwaltung kann so herzlich „Willkommen!“ sagen wie die Menschen vor Ort. Und das tagein, tagaus. Wir freuen uns und wollen all jenen Ehrenamtlichen Danke sagen. Wir sind froh, dass es in NRW so viele Menschen gibt, die Flüchtlingen helfen, sich in unserem Land – und vielleicht irgendwann ihrer neuen Heimat – zurechtzufinden und angenommen zu fühlen.

Die Hilfsbereitschaft bei uns in Nordrhein-Westfalen ist enorm. Es ist eine mächtige Bürgerbewegung der Selbstlosigkeit entstanden. Viele Menschen hadern nicht lange, geben Deutschkurse, veranstalten Fußballspiele, sammeln Sachen für die Ankömmlinge aus den Bürgerkriegsländern. Sie kümmern sich aufopferungsvoll und unbürokratisch. All diese ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer prägen die deutsche Willkommenskultur mit einer Herzlichkeit, die unbezahlbar ist. Wir und die Landesregierung wissen, dass wir keinen Anspruch auf diese Herzenswärme unserer engagierten Bürgerinnen und Bürger haben.

Deshalb ist für uns die Flüchtlingshilfe eine große gesamtgesellschaftliche Aufgabe, bei der wir alle gefordert sind. Die Landesregierung schafft hierbei politische Rahmenbedingungen, Strukturen und rechtliche Sicherheiten und finanziert von der Aufnahme bis zur Integration viele Maßnahmen. Die Ehrenamtlichen wiederum bereichern diese mit Herzlichkeit, packen vor Ort an, verteilen Lebensmittel, spenden Kleidung und nehmen sich die Zeit, Willkommenskultur mit Leben zu füllen.

Dafür sagen wir Danke! Danke, an all jene, die Barrieren abbauen und Sprachhindernisse überwinden, um geflüchteten Menschen einen ersten Kontakt mit der Bevölkerung zu ermöglichen. Danke, dass sie sich diesen Menschen zuwenden und auch im Einzelfall begleiten, wenn ein Gang zur Behörde, Sprachprobleme beim Arzt oder Hilfe bei den Hausaufgaben anstehen. Danke, an die vielen Städte und Gemeinden in NRW, die sich auf unterschiedlichste Weise für Flüchtlinge in ihrer Nachbarschaft einsetzen und diese Willkommen heißen.

Diese Broschüre liefert einige Informationen zum Thema Asyl- und Flüchtlingspolitik in NRW. Wir ziehen Bilanz, was wir bisher erreicht haben, was wir noch tun wollen und was uns besonders wichtig ist. Die Grafiken zeigen schematische Darstellung zu den Fluchtrouten über das Mittelmeer, aus welchen Ländern die Menschen hauptsächlich Asylanträge in Deutschland stellen, wie das Verfahren beim Stellen eines Asylantrages
abläuft, wie lange es dauert, bis ein Asylbewerber zum Kollegen und Nachbarn wird, wie die Verteilung der Flüchtlinge nach dem sogenannten Königsteiner Schlüssel funktioniert und wie die Flüchtlingsaufnahme in NRW abläuft. Außerdem informiert die Broschüre über eine Auswahl von Maßnahmen, die wir zusammen mit dem Land NRW im Bereich Asyl- und Flüchtlingspolitik bereits finanziert und umgesetzt haben.

Da sich die Zahl der Flüchtlinge täglich ändert und damit beispielsweise auch die Unterbringungsplätze, sind die angegebenen Zahlen in den abgebildeten Grafiken nur Richtwerte.



Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
14. November 2016 Pressemeldungen

Ein starkes Signal für Weltoffenheit und gegen Hass und ...

Die evangelische und die katholische Kirche Nordrhein-Westfalens, der Deutsche Gewerkschaftsbund NRW und der Unternehmerverband unternehmer nrw haben heute einen gemeinsamen Aufruf ...

Mehr ...
21. November 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
17:30 Uhr

Landtagstalk: Wege zur Integration junger Geflüchteter am ...

Am 21. November findet ein Landtagstalk zum Thema "Wege zur Integration junger Geflüchteter am Berufskolleg" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
24. November 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Fraktion vor Ort
18:30 Uhr

Fraktion vor Ort in Löhne

Am 24. November laden wir zu einer Fraktion-vor-Ort-Veranstaltung zum Thema "Integrationsplan für NRW" nach Löhne ein.

Mehr ...
21. November 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
17:30 Uhr

Landtagstalk: Wege zur Integration junger Geflüchteter am ...

Am 21. November findet ein Landtagstalk zum Thema "Wege zur Integration junger Geflüchteter am Berufskolleg" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
24. November 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
18:00 Uhr

Landtagstalk: Einwanderungsland NRW

Am 24. November findet ein Landtagstalk zum Thema "Einwanderungsland NRW" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
24. November 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Fraktion vor Ort
18:30 Uhr

Fraktion vor Ort in Löhne

Am 24. November laden wir zu einer Fraktion-vor-Ort-Veranstaltung zum Thema "Integrationsplan für NRW" nach Löhne ein.

Mehr ...
12. September 2016 Fraktion vor Ort, Pressemeldungen, Termine
18:00 Uhr

Fraktion vor Ort in Düsseldorf

Fraktion im Ort am 12. September in Düsseldorf zum Thema "Integration"

Mehr ...
25. Mai 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Fraktion vor Ort
18:00 Uhr

Fraktion vor Ort in Bochum

Fraktion im Dialog am 25. Mai in Bochum zum Thema "Integration"

Mehr ...
17. Mai 2016 Termine, Pressemeldungen, Fraktion vor Ort
18:00 Uhr

Fraktion vor Ort in Gelsenkirchen

Fraktion im Ort am 17. Mai in Gelsenkirchen zum Thema "Integration"

Mehr ...
30. September 2016 Kompakt-Info

Kompakt-Info zum Integrationsplan NRW (aktl.)

Wir haben die Basis für eine gelingende Integration bereits geschaffen und Bauen unsere vorhandene Struktur konsequent und flächendeckend aus.

Mehr ...
3. März 2016 Kompakt-Info

Kompakt-Info zum Integrationsplan für NRW

Integration benötigt ein klares Leitbild. Grundlegendes Ziel unserer Integrationspolitik ist ein friedliches Zusammenleben aller Menschen unseres Landes in einer offenen, ...

Mehr ...
9. April 2016 Aktuelles
14:00 Uhr

Integrationskonferenz für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe ...

Mehr als 350 ehrenamtliche Flüchtlingshelferinnen und -helfer nahmen an der Integrationskonferenz der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag am Samstag, 9. April 2016, ...

Mehr ...
24. Januar 2016 Aktuelles
16:01 Uhr

Absage der Protestaktion war richtig - sachliche ...

In Essen wollten drei SPD-Ortsvereine an neu geplanten Standorten neue Unterkünfte für Flüchtlinge verhindern. Die Protestaktion hat in den vergangenen zwei Tagen für Emotionen und ...

Mehr ...
11. November 2015 Aktuelles
09:52 Uhr

Erste Regionalkonferenz zur Flüchtlingspolitik in NRW

Zum Auftakt gleich volles Haus: Die erste Regionalkonferenz zur Flüchtlingspolitik, zu der die SPD-Landtagsfraktion zusammen mit der SGK NRW eingeladen hatte, waren rund 80 ...

Mehr ...
18. März 2015 Aktuelles, Dokumente, Reden
11:39 Uhr

Gelsenkirchener Gespräche 2015

Während der diesjährigen "Gelsenkirchener Gespräche" im Wissenschaftspark Gelsenkirchen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einstimmig eine Resolution zum Thema "Integration ...

Mehr ...
14. November 2016 Pressemeldungen

Ein starkes Signal für Weltoffenheit und gegen Hass und ...

Die evangelische und die katholische Kirche Nordrhein-Westfalens, der Deutsche Gewerkschaftsbund NRW und der Unternehmerverband unternehmer nrw haben heute einen gemeinsamen Aufruf ...

Mehr ...
7. September 2016 Pressemeldungen
15:08 Uhr

„Hohe Zahl an freiwilligen Rückkehrern“

Im ersten Halbjahr 2016 war die Zahl der Ausländerinnen und Ausländer, die Nordrhein-Westfalen freiwillig verlassen haben, so hoch wie in keinem anderen Bundesland. Bis jetzt gab ...

Mehr ...
7. September 2016 Pressemeldungen
12:32 Uhr

„Ein starkes Zeichen für eine gelingende Integration“

Die Fraktionen von SPD und GRÜNEN haben die Anhörungen der Fachausschüsse ausgewertet und legen den überarbeiteten und um wichtige Anregungen von Fachleuten, Verbänden und Kommunen ...

Mehr ...
12. September 2016 Fraktion vor Ort, Pressemeldungen, Termine
18:00 Uhr

Fraktion vor Ort in Düsseldorf

Fraktion im Ort am 12. September in Düsseldorf zum Thema "Integration"

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
16. April 2015 Dokumente
10:17 Uhr

Zweiter Flüchtlingsgipfel in NRW

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat im April 2015 rund 30 Akteure aus Politik, Kirchen, Kommunen, Flüchtlingshilfe und Wohlfahrtsverbänden in die Düsseldorfer Staatskanzlei ...

Mehr ...
18. März 2015 Aktuelles, Dokumente, Reden
11:39 Uhr

Gelsenkirchener Gespräche 2015

Während der diesjährigen "Gelsenkirchener Gespräche" im Wissenschaftspark Gelsenkirchen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einstimmig eine Resolution zum Thema "Integration ...

Mehr ...
18. Februar 2015 Dokumente
16:27 Uhr

Aktuelle Zahlen zu Asyl vom Bundesamt für Migration und ...

Der neue Flyer des Bundesamtes bietet eine Übersicht über die Entwicklung der Asylantragszahlen, die zugangsstärksten Herkunftsländer und einen Vergleich der Asylzugänge in ...

Mehr ...
2. Dezember 2015 Reden, Anträge
10:19 Uhr

Rede zur Resolution zu Terroranschlägen in Paris von ...

Die Rede von Norbert Römer, SPD-Fraktionsvorsitzender im NRW-Landtag, zur Resolution zu den Terroranschlägen in Paris "Entschlossen und besonnen für die Freiheit und gegen den ...

Mehr ...
2. Oktober 2014 Videos

Reden von Tanja Wagener am 02.10.2014 im Landtag NRW zum ...

Mehr ...
18. Oktober 2015 Publikationen

Asyl- und Flüchtlingspolitik in NRW

Seit Monaten kommen immer mehr Menschen nach Deutschland. Sie wurden in ihrer Heimat verfolgt und bedroht oder waren in großer Not. Auch wir in Nordrhein-Westfalen bieten den hier ...

Mehr ...
2. Dezember 2015 Reden, Anträge
10:19 Uhr

Rede zur Resolution zu Terroranschlägen in Paris von ...

Die Rede von Norbert Römer, SPD-Fraktionsvorsitzender im NRW-Landtag, zur Resolution zu den Terroranschlägen in Paris "Entschlossen und besonnen für die Freiheit und gegen den ...

Mehr ...
18. März 2015 Aktuelles, Dokumente, Reden
11:39 Uhr

Gelsenkirchener Gespräche 2015

Während der diesjährigen "Gelsenkirchener Gespräche" im Wissenschaftspark Gelsenkirchen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einstimmig eine Resolution zum Thema "Integration ...

Mehr ...