20.03.2017 | Pressemeldungen

Andreas Becker: „Äußerungen von Klaus Voussem sind peinlich“

Zu den aktuellen Äußerungen des verkehrspolitischen Sprechers der CDU-Fraktion im Landtag NRW, Klaus Voussem, zum Bundesfernstraßenbau in Nordrhein-Westfalen, erklärt Andreas Becker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

"Die verkehrspolitischen Aussagen des CDU-Politikers Klaus Voussem sind realitätsfremd und im Grunde eine Beleidigung für jeden Sachkundigen. Fest steht, dass die Staubeseitigung in NRW höchste Priorität genießt.

Die Reparatur maroder Bundestraßen und Autobahnen ist ohne Baustellen nun einmal nicht möglich, denn gegen Stau hilft nur Bau. Die pro Jahr investierten Finanzvolumina für Reparatur und Neubau von Bundesfernstraßen überschreiten jährlich die Marke von einer Milliarde Euro.

40 Prozent aller Projekte im neuen Bundesverkehrswegeplan 2030 in der Kategorie "Vordringlicher Bedarf mit Engpassbeseitigung" werden in NRW durchgeführt.

Dies ist das Ergebnis der konsequenten Verkehrspolitik unserer Landesregierung mit Landesverkehrsminister Michael Groschek (SPD). Eine bessere Anti-Stau-Politik hat es nie gegeben."

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Themenverwandte Nachrichten

1. Februar 2017 Pressemeldungen

„,Alternative Fakten‘ sind keine Fakten: Panikmache der ...

Zur aktuellen Entwicklung bei Planung und Bau des Radschnellwegs 1 (RS1) von Duisburg nach Hamm erklärt Andreas Becker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag ...

Mehr ...
26. Januar 2017 Pressemeldungen

„Niveaulose Polemik statt Verantwortung für das ...

Zur Pressemitteilung des verkehrspolitischen Sprechers der CDU-Fraktion im Landtag NRW, Klaus Voussem, zum Radschnellweg Ruhr, erklärt Jochen Ott, stellvertretender Vorsitzender ...

Mehr ...
16. Dezember 2016 Pressemeldungen

„Gute Nachrichten: NRW knackt die Milliarden-Grenze beim ...

Nordrhein-Westfalen erhält vom Bundesverkehrsministerium 285 Millionen Euro für drei weitere Bundesfernstraßenprojekte. Dazu erklärt Jochen Ott, stellvertretender Vorsitzender der ...

Mehr ...
25. November 2016 Pressemeldungen

Erfolgreiche Verhandlungen des Landes sichern nachhaltig ...

Zum heutigen Beschluss des Regionalisierungsgesetzes durch den Bundesrat erklärt Andreas Becker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

Mehr ...
19. September 2016 Termine, öffentliche Veranstaltungen, Landtagstalk
18:00 Uhr

Landtagstalk: Mobilitätspolitik in Nordrhein-Westfalen -  ...

Am 19.September findet ein Landtagstalk zum Thema "Mobilitätspolitik in Nordrhein-Westfalen - Bilanz und Perspektiven" im Landtag NRW statt.

Mehr ...
1. Februar 2017 Pressemeldungen

„,Alternative Fakten‘ sind keine Fakten: Panikmache der ...

Zur aktuellen Entwicklung bei Planung und Bau des Radschnellwegs 1 (RS1) von Duisburg nach Hamm erklärt Andreas Becker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag ...

Mehr ...
26. Januar 2017 Pressemeldungen

„Niveaulose Polemik statt Verantwortung für das ...

Zur Pressemitteilung des verkehrspolitischen Sprechers der CDU-Fraktion im Landtag NRW, Klaus Voussem, zum Radschnellweg Ruhr, erklärt Jochen Ott, stellvertretender Vorsitzender ...

Mehr ...
16. Dezember 2016 Pressemeldungen

„Gute Nachrichten: NRW knackt die Milliarden-Grenze beim ...

Nordrhein-Westfalen erhält vom Bundesverkehrsministerium 285 Millionen Euro für drei weitere Bundesfernstraßenprojekte. Dazu erklärt Jochen Ott, stellvertretender Vorsitzender der ...

Mehr ...
25. November 2016 Pressemeldungen

Erfolgreiche Verhandlungen des Landes sichern nachhaltig ...

Zum heutigen Beschluss des Regionalisierungsgesetzes durch den Bundesrat erklärt Andreas Becker, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

Mehr ...
24. November 2016 Dokumente

Haushaltspolitische Schwerpunkte der Fraktionen von SPD ...

Hintergrundinformationen zum Pressestatement von Norbert Römer und
Mehrdad Mostofizadeh zur dritten Lesung für den Haushalt 2017

Mehr ...
8. Mai 2015 Dokumente
09:09 Uhr

Erhaltungsprogramm 2015 für Landstraßen

Das Land Nordrhein-Westfalen will 2015 erstmals die Rekordsumme von 100 Millionen Euro in den Erhalt der Landesstraßen investieren. Darin enthalten sind Vorhaben für 150 ...

Mehr ...
2. Dezember 2014 Videos
10:23 Uhr

Rede von Reiner Breuer im Landtag NRW zum Thema "Maut"

Mehr ...