Prof. Dr. Karsten Rudolph

Beruf:
Geburtstag:
21.05.1962
Wahlkreis:
Bochum II
Zuständig für:
Bochum (südl. Teil)

Biographie

Geboren am 21. Mai 1962 in Witten; verheiratet, zwei Kinder.
Abitur 1981. Studium der Geschichte, Germanistik, Sozialwissenschaften und Pädagogik für das Lehramt an der Sekundarstufe II an der Ruhr-Universität Bochum 1981 bis 1988. 1. Staatsexamen für die Sekundarstufe II in Geschichte, Deutsch und Erziehungswissenschaft 1988. Promotion 1992. 1992 bis 2001 Tätigkeiten an der Ruhr-Universität Bochum: 1992 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Leiter eines Forschungsprojekts, 1993 bis 1994 zusätzlich Assistenzvertretung, 1994 wissenschaftlicher Angestellter und Assistent. 1996 bis 1998 Hochschulassistent. 1999 bis 2000 Lehrbeauftragter, wissenschaftlicher Autor. 2001 wissenschaftlicher Angestellter und Privatdozent. 2011 Vertretung des Lehrstuhls für Sozialgeschichte an der Ruhr-Universität Bochum, 2011 bis 2015 Leitender Angestellter eines Industrieunternehmens, 2015 apl. Professor an der Ruhr-Universität Bochum, Publizist und Berater.

Politischer Lebenslauf

Mitglied der SPD seit 1978. 1985 bis 1991 Vorsitzender des Bezirks Westliches Westfalen der Jungsozialisten in der SPD. 1987 bis 1997 Mitglied des Vorstands des Bezirks Westliches Westfalen der SPD, 1997 bis 2000 stellvertretender Vorsitzender. 1990 bis 1996 Vorsitzender des Ortsvereins Wetter-Wengern der SPD. Bildungsobmann im Ortsverein Wetter-Wengern seit 1998. Mitglied des Vorstandes des Landesverbandes der NRW-SPD 2001 bis 2012, 2001-2008 stellvertretender Vorsitzender. Seit 2015 Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Bochum. Mitglied der Gewerkschaften GEW und ver.di.
Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen vom 7. November 2002 bis 8. Juni 2010 und seit 1. Juni 2017.

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Mitgliedschaft in Arbeitskreisen (ordentliches Mitglied)

Adressen

Route
Abgeordnetenbüro
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf

Mail: karsten.rudolph@landtag.nrw.de
Wahlkreisbüro
Alte Hattinger Straße 19
44789 Bochum