Dietmar Bell

Beruf:
Geschäftsführer Gewerkschaft ver.di
Geburtstag:
30.03.1961
Wahlkreis:
Wuppertal I
Zuständig für:
Stadtbezirke Barmen (teilw.), Oberbarmen, Heckinghausen, Langerfeld-Beyenburg, Ronsdorf

Funktion(en)

  • Wissenschaftspolitscher Sprecher

Biographie

Geboren am 30. März 1961 in Wuppertal; verheiratet.

Abitur 1980. Tätigkeit als Krankenpflegehelfer und Auslieferungsfahrer 1980 bis 1983. 1983 bis 1986 Ausbildung zum Krankenpfleger. 1986 bis 1988 Tätigkeit auf einer neurologischen Intensivstation. Absolvent des 42. Studienganges der Sozialakademie Dortmund 1988 bis 1989. Gewerkschaftssekretär der ÖTV-Wuppertal 1991 bis 1999, seit 1999 Geschäftsführer der Gewerkschaft ÖTV/ver.di Wuppertal.

Politischer Lebenslauf

Mitglied der SPD seit 1992. Seit 2003 Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Wuppertal. 2005 bis 2007 stellvertretender Regionsvorsitzender der SPD Niederrhein. Mitglied des SPD-Landesvorstandes NRW 2007 bis 2009. Mitglied der Gewerkschaft ÖTV/ver.di seit 1984.

Abgeordneter des Landtags Nordrhein-Westfalen vom 9. Juni 2010 bis 14. März 2012 und seit 31. Mai 2012. (2010 bis 2012 verkürzte Wahlperiode infolge Selbstauflösung des Landtags)

Anhänge, Downloads und weiterführende Links

Mitgliedschaft in Arbeitskreisen (ordentliches Mitglied)

Mitgliedschaft in Arbeitskreisen (stellvertretendes Mitglied)

Meldungen & Material

30. Januar 2018 Pressemeldungen

Dietmar Bell: „Missachtung des Parlaments – wieder ...

Bereits seit dem Herbst 2017 gibt es Presseberichte über eine Vorstrukturierung eines Eckpunktepapiers zur Novellierung des Hochschulgesetzes. Bis heute wurde der zuständige ...

Mehr ...
7. Dezember 2017 Pressemeldungen

Dietmar Bell: „Wissenschaftsetat sinkt um 116 Millionen ...

Anlässlich der gestrigen Aussprache im Wissenschaftsausschuss zum Haushaltsentwurf der Landesregierung erklärt Dietmar Bell, wissenschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
21. November 2017 Pressemeldungen

Dietmar Bell: „Schwarz-gelbes Modell für Studiengebühren ...

Soeben endete eine durch die SPD-Fraktion im Landtag Nordrhein-Westfalen beantragte Anhörung zum Thema Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer. Zuvor hatte es vor dem Landtag ...

Mehr ...
13. November 2017 Pressemeldungen

Michael Hübner / Dietmar Bell: „Aus Fehlern lernen: Freie ...

Die schwarz-gelbe Landesregierung in Nordrhein-Westfalen plant die Einführung von Studiengebühren nach dem baden-württembergischen Modell. Die NRW-Wissenschaftsministerin kündigte ...

Mehr ...
30. Januar 2018 Pressemeldungen

Dietmar Bell: „Missachtung des Parlaments – wieder ...

Bereits seit dem Herbst 2017 gibt es Presseberichte über eine Vorstrukturierung eines Eckpunktepapiers zur Novellierung des Hochschulgesetzes. Bis heute wurde der zuständige ...

Mehr ...
7. Dezember 2017 Pressemeldungen

Dietmar Bell: „Wissenschaftsetat sinkt um 116 Millionen ...

Anlässlich der gestrigen Aussprache im Wissenschaftsausschuss zum Haushaltsentwurf der Landesregierung erklärt Dietmar Bell, wissenschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im ...

Mehr ...
21. November 2017 Pressemeldungen

Dietmar Bell: „Schwarz-gelbes Modell für Studiengebühren ...

Soeben endete eine durch die SPD-Fraktion im Landtag Nordrhein-Westfalen beantragte Anhörung zum Thema Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer. Zuvor hatte es vor dem Landtag ...

Mehr ...
13. November 2017 Pressemeldungen

Michael Hübner / Dietmar Bell: „Aus Fehlern lernen: Freie ...

Die schwarz-gelbe Landesregierung in Nordrhein-Westfalen plant die Einführung von Studiengebühren nach dem baden-württembergischen Modell. Die NRW-Wissenschaftsministerin kündigte ...

Mehr ...
11. September 2014 Videos

Rede von Dietmar Bell zum Hochschulzukunftsgesetz am ...

Mehr ...

Adressen

Route
Landtagsbüro
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf

Tel.: +49 211 884 2686
Fax: +49 211 884 3357
Mail: dietmar.bell@landtag.nrw.de
Wahlkreisbüro
Robertstraße 5a
42107 Wuppertal

Tel.: +49 202 4782550
Fax: +49 202 47825520