10. Januar 2022

Klare Kante und demokratische Streitlust – Herzlichen Glückwunsch zum 75. Geburtstag, lieber Peer Steinbrück

Der frühere NRW-Ministerpräsident Peer Steinbrück wird am heutigen Montag 75 Jahre alt. Hierzu erklärt Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

„Engagiert, debattenfreudig und mit höchstem Sachverstand – so hat Peer Steinbrück die Politik in Deutschland über viele Jahre mitgestaltet. Wenn auch nicht hier gebürtig; gehört er auch zur Geschichte unseres Landes NRW. Schon 1986 wurde er Büroleiter des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Johannes Rau. Diese Tätigkeit übte Peer Steinbrück bis 1990 aus. Nach einem Abstecher zurück in den Norden, kam er wieder nach NRW und prägte die Politik im Land.

Dabei steht er für klare Kante und demokratische Streitlust im besten Sinne. Für seine Überzeugungen hat er sich schon immer etwas Beinfreiheit ausbedungen, um neue und auch unbequeme Wege zu gehen. Als NRW-Ministerpräsident hatte Peer Steinbrück ein Gespür für den notwendigen Strukturwandel an Rhein und Ruhr. Als Bundesfinanzminister war er der verlässliche Fels in der Brandung. Ohne ihn hätte Deutschland die Krise nicht so erfolgreich meistern können.

Wir freuen uns, dass Peer Steinbrück seine Lust an den wichtigen Debatten unserer Zeit nicht verliert. Er ist immer noch eine wichtige Stimme, gerade, wenn es um wichtige finanz- und geldpolitische Fragen geht.

Herzlichen Glückwunsch zum 75. Geburtstag, lieber Peer Steinbrück.“

Andreas Hahn

Pressesprecher und
Leiter der Pressestelle
Telefon: +49 211 884 2808 Fax: +49 211 884 2042 E-Mail: andreas.hahn@landtag.nrw.de

Unser Newsletter

Weitere Pressemeldungen

Sorry, we couldn't find any posts. Please try a different search.

Diese Seite teilen

Teilen