Mädchen und Frauen vor Gewalt schützen

Unter den weltweit am meisten verbreiteten Menschenrechtsverletzungen steht die Gewalt gegen Mädchen und Frauen ganz weit oben. Jede dritte Frau ist mittlerweile betroffen, die Gewalt wirkt sich auf sämtliche Lebensbereiche aus – von der häuslichen bis zur digitalen Gewalt, von sexueller Belästigung am Arbeitsplatz bis hin zum Stalking, von Gewalt „im Namen der Ehre“ über Zwangsheiraten, Menschenhandel und Genitalverstümmelungen bis hin zu Morden an Frauen.